Lufthansa Bewertung

Bewertungen

Servicewüste Lufthansa

Lufthansa Flug von Linz nach Shanghai

Im Zuge einer Geschäftsreise (Business-Class), die rund um die Welt ging und somit viele Flüge umfasste, waren durch Flugverspätungen und Flugausfälle einige Umbuchungen notwendig. Dabei hat sich speziell die Lufthansa-Senator-Line, aber auch andere Mitglieder der Star-Alliance, als wenig hilfsbereit und kompetent ausgezeichnet (die Fluglinien versuchen Probleme auf die jeweils andere Beteiligten abzuwälzen - im konkreten Fall Lufthansa / SAS / United).

In Summe verbrachte ich viele zermürbende Stunden in Warteschleifen oder mit sinnlosen Telefonaten mit komplett überforderten Mitarbeitern. Am hilfreichsten erwies sich oftmals das Bodenpersonal an den Flughäfen, das uns einige Male in letzter Sekunde auf die Flüge brachte. Ich bin ehrlich entsetzt, mit welcher Gleichgültigkeit vielreisende Passagiere (auch im Senator-Status) behandelt werden und wie wenig Entgegenkommen es seitens der Fluglinien gibt.

Als Firmeninhaber und CEO kann ich diese Haltung beim besten Willen nicht verstehen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.75 Sterne
  • geflogen
  • März 2019
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Business
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • Hans
    Sorry, nicht überzeugend

    Sie outen sich hier als Führungskraft im Management. Und wie argumentieren Sie ? Anstatt die Defizite und Mängel die Sie mit Lufthansa und deren Star Alliance Partnern (angeblich) erfahren haben konkret zu benennen, teilen Sie konkret nichts mit.
    Sie machen pauschalisierende Aussagen, die hier niemand nachvollziehen kann. Soll das eine General-Verurteilung gegenüber der LH Group sein ? Oder ist es ganz einfach nur unverarbeiteter Frust ?
    Man stelle sich vor, Sie würden eine solche "Pseudo-Beschwerde" der Lufthansa übermitteln. Was könnte die Airline damit anfangen ? Nichts !
    Eine Referenz für einen CEO ist das nicht.

    • Hansi
    Verständnis

    Den Bericht kann ich absolut nachvollziehen und aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Der Verfasser hätte natürlich auch zu jedem Flugbaustein eine Bewertung abgeben, jede aufgetretene Problematik einzeln schildern können. Dadurch aber hätte sich an dem eigentlichen Problem nichts geändert und das hätte vermutlich auch den Rahmen hier gesprengt. Diese vereinfachte Bewertung ist für die breite Öffentlichkeit gedacht. Nicht mehr und nicht weniger. Muß natürlich nicht jedem sofort auffallen. Man darf kritisch sein, sollte dabei aber immer sachlich bleiben und keine unhaltbaren Vermutungen und Unterstellungen von sich geben. Zuviele Fragezeichen in einer Kritik zeugen von einer gewissen Unsicherheit, oder vielleicht treffender, von Unwissenheit.

    • Susanne H.
    Hans

    herzig, die"Zwei". Fast wie Bruder und Schwester

    • Hans
    Süffisant

    @Susanne H. Ihre Kommentierung drückt eine auffällige Süffisanz aus. Schreiben Sie doch einfach, was Sie miteilen möchten.

    • SusanneH.
    Süffisant

    Hans, ich würde ja gerne schreiben was ich möchte. Geht aber nicht, sonst falle ich unter Umständen dem StGB §185 zum Opfer! Außerdem lieben Sie ja meine süffisante Art, dann ist es ja für Sie ein Leichtes zu verstehen, was ich meine. Ich danke für Ihr Verständnis.
    Ihre Susanne H.

    • Hans
    Merci vielmals

    @Susanne H. Das unterscheidet uns. Ich laufe nie Gefahr gegen den § 185 StGB zu verstoßen, weil ich Menschen nicht beleidige. Warum auch. Gegen bestimmte Anfeindungen bin ich immun und formuliere daher keine beleidigende Retourkutschen. Wobei ich ausdrücklich betone, dass Sie hier nicht zu den Usern gehören, die glauben das Internet wäre ein rechtsfreier Raum. Ihre Beiträge schätze ich. Wenn ich ausnahmsweise auch bei ihnen mal eine "Spitze" abschieße, wissen Sie das schon richtig zu werten. Dafür besitzen Sie bei einer Diskussion die notwendige Sensibilität. - Wünsche einen schönen Nachmittag

    • Susanne H.
    §185

    Hans, -- muß doch noch darauf eingehen.
    1.) Uns unterscheidet nur, dass wir zweierlei Geschlechter haben. Alles andere ist nicht vergleichbar! und
    2.) man sollte nie "nie" sagen. ( einzige Ausnahme: "Ich sterbe nie")
    3.)Wenn Sie denn irgenwann in Ihren wohl verdienten Ruhestand Einzug halten werden, lesen Sie mal all Ihre Bewertungen schön langsam durch. Dann mag Ihnen sicher ab und an auffallen, dass Sie nicht ganz der brave Bub` waren, für den Sie sich halten.
    Man wird nämlich Richtung Alter mit jedem Jahr etwas ruhiger und vor allen Dingen gelassener.
    Vielleicht Sie auch. - Nur das Temperament bleibt, sodenn man welches hat !

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Servicewüste Lufthansa

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.