Ryanair Bewertung

Bewertungen

Verdeckte Gebühren

Ryanair Flug von Frankfurt nach Alicante

Wir haben über Expedia gebucht, als wir am Flughafen in Frankfurt ankamen, da hieß es, dass wir nicht Einchecken können, weil wir kein Online Check in gemacht haben. Daraufhin wurden uns für zwei Personen weitere 100 Euro abgenommen. Bei Expedia stand nur, dass wir ein online Check in machen können, worauf ich nicht eingegangen bin. Als wir dann am Flughafen erfahren haben, dass wir pro Person 50 Euro zahlen mussten, zeigte ich der Crew die E-Mail, worauf ich nur ein: "Pech gehabt, hätten sie direkt bei Ryanair gebucht, dann hätten sie eine SMS erhalten, dass Gebühren anfallen werden" als Antwort bekam. Fazit: diese airline ist eine Frechheit! Für ein Flug nach Alicante zählten wir fast 400 Euro pro Person, was für mich nicht eine günstige airline ist. On top, erhält man nicht einmal ein Wasser im Flieger. Für alles muss man zahlen. Will man nebeneinander sitzen, zählt man! Will man ein Schluck Wasser, zählt man, etc. diese airline ist die größte Frechheit die ich jemals erlebt habe!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.43 Sterne
  • geflogen
  • September 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Peter 46
    Versteckte Gebhren

    Der obligatorische Online Check ist keine versteckte Gebühr sondern seit Jahren Standard. Warum buchen sie bei Expedia einen Ryanairflug? Kann niemals günstiger sein, da Expedia eine Provision haben möchte aber nicht bekommt. Ryanair mag keine Buchungen über Fremdanbieter, da dies oft Ärger macht, siehe oben wenn ich mit einer mir unbekannten Airline fliege, informiere ich mich immer vorher über die. Bedingungen wie Z. B Handgepäck, Verpflegung etc. Ich reise nie an, ohne vorher eingecheckt zu haben. Die Abfertiger am Flughafen haben keinen Handlungsspielraum. Sie sind von Fraport oder Acciona.

    • Kiki
    Lieber Peter

    Stellen sie doch keine Vermutungen auf ... denken Sie wir haben die Preise nicht verglichen?! Ryanair war teurer als Expedia für den selben Flug und nicht um ein paar Euro sondern mehr als 100 Euro pro Flug. Und ich fliege nicht seit gestern! Ich habe mich erkundigt und ich habe eine E-Mail erhalten, wo nicht drin stand das es Pflicht ist. Das ist auch schön, dass sie immer vorher Einchecken bevor sie an den Flughafen gehen, aber wir sind nicht alle gleich! Wenn Sie bei der Airline Gepäck und Sitzplatz, essen etc. dazu buchen, wird es meist teurer als mit einer normalen Airline die die Services inbegriffen hat. Dazu sind die Kollegen der Airline nicht ein bisschen Entgegenkommend! Die Airline ist eine abzocke, entschuldigen Sie die Ausdrucksweise!

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Verdeckte Gebühren

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.