Bewertung Eurowings

Bewertung der Airline Eurowings

Eurowings stiehlt sich aus der Verantwortung - Eurowings Bewertung

Eurowings Flug von Salalah nach Köln

Wegen einer Bombendrohung Notlandung in Kuwait. Soweit so gut, auch wenn man sich fragt, wie professionell es ist, hier die Wahrheit zu sagen. Im Flugzeug und z.T. unter der Besatzung brach Panik aus. Dann hieß es, es sei ein Scherz, wir würden auftanken und könnten im Flugzeug bleiben und bald gehe es weiter. Nach knapp 2 h mußten wir dann das flugzeug verlassen, weil die Kuwaitis alles untersuchen wollten - auch noch o.k. Aber ab diesem Zeitpunkt tauchten Kapitän und Crew unter. Wir wurden in ein Flughafenhotel gebracht, dort keine Infos, kein Essen, nichts zu trinken. Stundenlang. Dann plötzlich wieder Fahrt zum Flugzeug, es sollte weiter gehen.

Dann wieder zurück ins Hotel, dann in den offiziellen Flughafenbereich. Dort Infozettel kopiert, daß der Flug auf den nächsten Tag 1:00 nachts verschoben sei. Wir sollten in die Stadt und vorher ein Visum holen. Das war komplett chaotisch, keine Hilfe dabei: Wartemarke ziehen, Klebemarke kaufen, Paß kopieren, Schalter zum Aufnehmen der Daten und dann noch mal zweiter für die Stempel. Auch hier kein Essen, kein Trinken, auch nicht für unsere 3 Kinder oder die Familien mit Schwangeren Frauen. Nach fast 12 h nach der Landung dann Ankunft im Hotel. Auch dort keine Spur von Eurowings, aber die deutsche Botschaft kümmert sich. Zeit für uns im Hotel für Einchecken, Essen, Paß zurückholen und Ruhen bis zur Abfahrt zum Flughafen keine 5 Stunden.

Am Flughafen wieder ohne Ansprechpartner. Kuwaitische Agentur verteilt dann neue Bordkarten. Am Gate ist vom Flugzeug nicht zu sehen. Dann kommt es. Ein Tankwagen kommt, fährt wieder weg, kommt erneut, ... Dann erfahren wir, daß die Kuwaitis Eurowings nicht betanken wollen, weil sie die nicht kennen. Direkt nebendran steht ein Flieger der Lufthansa, wird betankt und hebt halb leer nach Frankfurt ab. Keiner von uns darf da mit. Inzwischen drehen die Kinder durch, die Schwangeren sind kurz vor dem Kollaps, wird haben keine Toiletten am Gate, nach Stunden kriegen nur Kinder und Schwangere etwas zu essen und trinken. Wir warten weiter.

Mit über 4 h Verspätung starten auch wir dann, nachdem wohl die Lufthansa über 24 h nach der Notlandung endlich bereit war die Tankrechnung von ca. 15.000 Euro zu zahlen. Eurowings hat offensichtlich kein Krisenmanagement und die Lufthansa Group läßt ihre Töchter im Stich, obwohl sie uns auf dem Infozettel mit der neuen geplanten Abflugszeit mitteilten, daß sie hoffen, daß wir weiterhin gute und treue Lufthansa Group Kunden sein werden. Das werden wir sicherlich NIE wieder sein.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.63 Sterne
  • geflogen
  • 15. Januar 2017
  • Flug Nr.
  • EW117
  • Strecke
  • Flug Salalah nach Köln
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Eurowings Eurowings stiehlt sich aus der Verantwortung

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.