Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Allergrößte Abzocke - nie wieder

Ryanair Flug von Hahn nach Marrakesch

Nie wieder Ryanair. Das ist eine miese Abzocke. Ich habe vorab zwei extra Gepäckstücke bezahlt. Als ich dann zwei Sporttaschen mitnehmen wollte erfuhr ich am Schalter, dass ich LEERE Taschen bezahlt habe. Der Inhalt kostet nochmals extra. Habe dann insgesamt für 2 Taschen hin und zurück circa 600 Euro extra zahlen müssen. Vom Billigflug für 99 Euro ist somit nichts geblieben. Da hätte locker einen Linienflug mit Lufthansa oder Air Maroc für 400 bekommen können.
Fazit: Unverschämt, teuer, schlecht.
Das sowas zugelassen wurde. Hier sollte der Verbraucherschutz mal etwas unternehmen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.14 Sterne
  • geflogen
  • September 2013
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • whlen
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 8 Kommentare

    • Andy

    Wie geht das ?

    Man hat bei Ryanair die Möglichkeit ein Gepäckstück zu 15 KG bzw. 20  KG online zu buchen. Dann kann man aber auch ein zweites, aufzugebendes Gepäckstuck online buchen. Das Gesamtgewicht darf bei beiden 35 KG überschreiten. Mir ist absolut schleierhaft wie ein Betrag von EURO 600,- dabei zustande kommen soll. Für die maximalen 35 KG sind pro Strecke EUR 60 zu zahlen.

    • Oldie

    Bse Ryanair

    Wenn ich so die letzten Bewertungen lese, bin ich entsetzt und oder entrüstet. Was macht diese Gesellschaft mit ihren Kunden:
    - Wer zu spät kommt, wird nicht mitgenommen!
    - Ryanair verfälscht Kundendaten. irgendwer in Dublin verändert den Namen zwischen Buchung und Ausdruck der Bordkarte.
    - der Ryanairbus in Girona ist unpünktlich oder kommt nicht
    - Ryanair berechnet Gepäckgebühr nur für leere Taschen und berechnet dann Fantasiepreise für den Inhalt.
    Ich bin wirklich froh, dass ich am letzten Samstag unabgezockt nach Hause gekommen bin (und auch bei einigen hundert Flügen zuvor)

    • Ulrich

    ist doch ganz einfach..

    ..wenn man 2 Taschen a 15 kg dazu bucht und pro Strecke das Gesamtgewicht um 30 kg überschreitet, zahlt man so ca. 10 EUR/kg Übergepäckgebühr wie bei jeder anderen Fluglinie auch, dann wären die 600 EUR verständlich.
    Warum aber eine leere Tasche schon 15 kg wiegen soll, entzieht sich meiner Kenntnis.

    • Peter46

    Unglaubwrdig

    Diese ganze Story erscheint mir doch etwas eigenartig. Eigentlich wollte ich als Überschrift " B...Shi.. " schreiben, macht man aber nicht. Ich bin schon mehrmals mit Ryanair die Marokkostrecken geflogen, Der überwiegende Teil der Passagiere sind Marokkaner, die in der Regel viel Gepäck dabei haben. Es ist zwar immer etwas chaotisch, geht aber doch in der Regel pünktlich ab. Ich habe noch keine größere Diskussionen erlebt. Ich kann mir aber gut vorstellen, was beim Versuch einer " Abzocke ", wie oben geschildert, passieren würde, dann hätte die Polizei oder die Security etwas zu tun Abgesehen davon, dass ich die 600? nicht nachvollziehen kann, warum auch für den Rückflug ? Man kann sich ja mal beim Buchen vertun, merkt man dann beim Einchecken und kann aus dieser Erfahrung lernen Diesen Fehler kann man aber vor dem Rückflug ausbügeln, Gepäck im Internet nachbuchen, Gewicht reduzieren etc. Bis zum Beweis des Gegenteils halte ich diesen Beitrag für Nonsens, der nur Leser verunsichert.

    • Nicole

    kein nonsens

    Es ist kein Nonsens, ich habe die Sache an einen Rechtsanwalt übergeben, da Belege vorhanden. Dieser hat in deutsch an Ryanair geschrieben, die Antwort kam aber nur auf Englisch an ihn zurück.
    Erneut ärgerlich.

    • Mike46

    Englisch

    Es ist doch sehr überraschend, dass eine Irische Firma in Englisch antwortet, noch überraschender, wenn ein Anwalt kein Englisch kann. Bei Google gibt es ein Übersetzungsprogramm. Informieren sie doch mal wie die Sache ausgegangen ist, wenn sie schon ihren Anwalt sinnloserweise finanzieren.

    • Frankfurter

    Antwort

    Zitieren sie doch mal aus dem Antwortschrieben, kann ruhig in Englisch sein, evtl. auch das was der RA geschrieben hat

    • Don Giovanni

    Anwalt

    Hat der Anwalt was erreicht, oder hat er Ihnen nur eine Rechnung geschickt? War diesmal wieder Unsinn, der hier verbreitet wurde. Derartige Beiträge machen so ein Forum unglaubwürdig.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.