Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | günstig u natürlich ohne Komfort

  • 25.03.2010
  • Uli(45) Essen
  • 0
  • Ryanair 737 800

Ryanair Flug von Berlin nach Frankfurt-Hahn

Abreise in Schnefeld war bersichtlich gestaltet, man muss jedoch regelmig auf der Anzeigetafel nachsehen, um die Abfertigung nicht zu versumen !

Rckflug v Hahn aus- wohin man auch in der Regel nur mit kostenpflichtigem Bus-Shuttle Main-Hahn z.B. f 11 ! kommt, etwas strenger, was Handgepck-Gre u Gewicht angeht ! Hier wird man dezent aus der Warteschlange herausgewunken, wenns denn zu gro/schwer sein sollte ! Habe dort einige Passagiere mit Trnen in den Augen gesehen, weil sie eben nachlsen mussten.

Ansonsten, ich mchte nicht bis nach Teneriffa fliegen, wenn ich noch nicht mal die Rckenlehne an meinem Sitz nach hinten verstellen kann. Stelle ich mir sehr uncool vor, 5 Stunden eingepfercht sitzen zu mssen.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 2.88 Sterne
  • geflogen
  • Mrz 2010
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Berlin nach Frankfurt-Hahn
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.