Bewertung Condor

Bewertung der Airline Condor

Zumutung - Condor Bewertung

  • 27.11.2018
  • Hans D. Freise(76) Valencia
  • 2
  • Condor Boeing 767 HA-FRA 21.11.18

Condor Flug von Havanna nach Frankfurt

Obwohl auf der Bordkarte PMR (behindert mit eingeschr. Mobilität vermerkt) wurde ich in Sitz 43A mit einem Sitzabstand von sagenhaften 63 cm (weniger als bei Ryanair) derart eingepfercht, dass meine Knie gegen den Sitz vor mir stiessen. Ich machte eine Flugbegleiterin darauf aufmerksam und die Befürchtung vor gesundheitlichen Problemen im Falle, dass der Verdermann seine Lehne zurückstellt.

Die Antwort war, dass es auch bequemere Sitze in der Premium-Klasse gäbe und ich beim nächsten Mal einen solchen buchen sollte. Eine derartige Unverschämtheit in meinem Falle verkraften zu müssen erfordert schon einiges. Vor dem Flug hatte ich schon von anderen Behinderten Hinweise auf eine wenig angemessene Abfertigung bei dieser Fluglinie bekommen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.38 Sterne
  • geflogen
  • 21. November 2018
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Klauduese

    PMR

    Was erwarten Sie? Moechten Sie kostenlos in die Business Class upgedradet werden? Warum buchen Sie sich nicht einen Platz am Gang ? Wenn Sie so schlecht laufen koennen wurden Sie mit dem Rollstuhl gebracht, somit koennen ein Hindernis im Falle einer Evakuierung sein und wurden deshalb ans Fenster gesetzt. Dass Sie am Notausgang nicht sitzen koennen sollte Ihnen auch klar sein! Was waere also ihr Loesungsvorschlag gewesen?

    • Steffen

    Wer lesen kann isr klar im Vorteil

    Entschuldigen sie, aber wie kann man sich vorab nicht über den Sitzabstand informieren, dann im Flugzeig sitzen und sich DANN erst beim Personal über den Sitzabstand beschweren um dann noch zu erwarten, dass man andere Passagiere aus der Premium-Klasse oder von ihren XL Sitzen wegsetzt (die dafür bezahlt haben) damit SIE da sitzen?
    Die Aldi-Prospekte kann jeder lesen um zu wissen was nächste Woche im Angebot isr, aber Internetseiten der Airlines scheint für einige eine Bachlorearbeit zu sein.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Condor Zumutung

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.