Sun Express Bewertung

Bewertungen

Ohne Worte

  • 19.09.2018
  • Ira(60) Stuttgart
  • 16
  • Sun Express Flug Stuttgart nach Fuerteventura

Sun Express Flug von Stuttgart nach Fuerteventura

Echt Türkisch !, Maschine kommt vom Armenhaus. Es wird die Maschine vor Abflug nicht einmal gereinigt ! Filterkaffee für 3 Euro wird im Pappbecher gefiltert und ist ungenießbar. Ein Passagier musste Erbrochenes vom Vorflug selbst reinigen. (Es gibt auch keine Spucktüten) Einfach nicht akzeptabel. Müll im Netz wurde auch nicht entfernt. Dreck, Dreck, Dreck



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.5 Sterne
  • geflogen
  • 20. August 2018
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 16 Kommentare

    • DerFlieger
    Blablabla

    Und deswegen war wieder alles schlecht. Heulen Sie sich woanders aus. Sie waren es, der zum absoluten Billigtarif nach Fuerteventura fliegen wollten.

    • Hans
    Oh je.

    Wenn Sie bitte mal beschreiben was denn einen Flieger auszeichnet, dass aus dem "Armenhaus" kommt. Das Durchschnittsalter der SunExpress Flotte beträgt etwa 10 Jahre. Das zählt in der Verkehrsfliegerei noch als moderne Flotte. Das Durchschnittsalter der Lufthansa-Flieger liegt z.B. bei etwa 12 Jahren. Bei der hier laufend hoch gelobten Germania bei rund 13,5 Jahren und die Flotte der deutschen Ferien-Airline Condor verzeichnet ein Flottenalter von ganzen 17 Jahren. Dazu teilen Sie noch einen Sachverhalt mit, der nicht ganz glaubwürdig ist. Da inzwischen alle Flieger von SunExpress - inklusive der Flieger von Avion Express - mit Slimline Sitzen ausgestattet sind, gibt es keine Bestuhlung mehr bei SunExpress mit so genannten "Netzen" auf der Rückseite des Sitzes. Und wo es keine "Netze" gibt, kann auch kein Müll entsorgt werden. Zudem beinhaltet Ihre Kommentierung eine Diskriminierung aller erster Klasse. Was soll denn bitte die Aussage "Typisch Türkisch". Wissen Sie eigentlich das z.B. die türkische Airline "Turkish Airlines" in 2015 und 2016 zur besten Airline in Europa ausgezeichnet wurde. Ich nenne das mal in Anlehnung an Ihren Duktus: "Typisch Türkisch" ! Sie platziern hier nur ihren Frust, selbst wenn der Flieger nicht an allen Positionen ordentlich gereinigt wurde. Auch ihre Beschimpfung "Dreck, Dreck, Dreck" halte ich für überzogen und unsachlich.

    • B737
    Was soll das Hans?

    Nach Fuerteventura sind Sie mit SunExpress Deutschland geflogen, die Airline ist deutsch. Die türkische Sun Express und die deutsche Sun Ecpress Deutschland gehören zwar zusammen. Aber echt Türkisch würde ich das nicht nennen. Was soll echt Türkisch eigentlich genau aussagen? @Hans Auch Slimline Sitze können Netze haben. Kennen Sie jeden Flieger von XG von innen, oder wieso behaupten Sie das. Ich finde darüber hinaus kann man, egal ob Billigflieger oder Premiumairline, eine einigermaßen saubere Kabine erwarten.

    • B737
    Was soll das Hans?

    Nach Fuerteventura sind Sie mit SunExpress Deutschland geflogen, die Airline ist deutsch. Die türkische Sun Express und die deutsche Sun Ecpress Deutschland gehören zwar zusammen. Aber echt Türkisch würde ich das nicht nennen. Was soll echt Türkisch eigentlich genau aussagen?
    @Hans Auch Slimline Sitze können Netze haben. Kennen Sie jeden Flieger von XG von innen, oder wieso behaupten Sie das. Ich finde darüber hinaus kann man, egal ob Billigflieger oder Premiumairline, eine einigermaßen saubere Kabine erwarten.

    • maik
    Hmm etwas ra .... ist auch mitdabei, oder?

    schlimm, einfach nur schlimm. Fliegen Sie das nächste mal einfach BC.

    • emmdee
    Ferienflieger, zugelassen in Deutschland

    SunExpress ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines. Auf innereuropäischen Routen, wie hier von Stuttgart nach Fuerteventura, kommen aus zwischenstaatlichen Vereinbarungen für den Luftverkehr nur Flugzeuge zum Einsatz, die von der deutschen Tochtergesellschaft = SunExpress Deutschland GmbH Frankfurt betrieben werden. Ausnahmen davon sind zeitbegrenzt in Abstimmung mit dem Luftfahrtbundesamt möglich, aber hier wenig wahrscheinlich. Insofern ist es eher ein Problem im Urlaubsflieger, daß Service und Sauberkeit in vielen Punkten nicht mehr bekannten Standards entsprechen. Zudem gibt es praktisch nonstop keine Alternativen mehr, dieses und weitere Urlaubsziele ohne Nutzung eines Billigfliegers zu erreichen. Wirklich schade.

    • kritischerzausel
    Besserwisser

    Hier muss Hans wieder seinen Senf dazugeben. Wird Klugschei.... er.. mit drei oder vier "s" geschrieben? Ich bin dieses Jahr dreimal mit der Sun Express geflogen, ohne Beanstandungen, auch wenn man das Platzangebot nicht gut fidet. Lassen Sie doch den Schreibern ihre persönliche Meinung. Dafür ist doch so ein Forum da.

    • Hans
    Persönliche Meinung ? Natürlich !

    @kritischerzausel: Ich kritisierte keine andere Meinung, ganz im Gegenteil, ich toleriere natürlich ein andere Meinung. Nur sollte man schon zwischen einer Meinung und belastbaren Fakten unterscheiden. Wenn hier einige (nicht alle) User Unwahrheiten und Unwissen posten, sei es doch bitte gestattet das entweder zu kritisieren oder zu relativieren. Zudem handelt es sich dann um ein legitimes Werturteil. Mit anderen Worten, Meinungen sollte man einfach so stehen lassen wie sie geschrieben wurden. Allerdings ist es legitim falsche Tatsachen/Sachverhalte oder sogar unwahre Behauptungen anzusprechen. Und genau das tun Sie nicht. Sie qualifizieren die von mir sachlich dargestellten Fakten als "Senf" ab. Das spricht nicht gerade dafür, dass Sie eine Diskussionskultur im Sinne der Netiquette bevorzugen.

    • Peter
    Wie?

    Ich empfinde das Kommentar von Hans nicht als Klugscheisserei. Klar es ist ein Forum, und klar man darf seine Eindrücke gerne vorbringen. Aber, und ich betone dieses Aber: Man soll schon bei subjektiven Ansichten und bei der Wahrheit bleiben. Das Flottenalter wurde von Hans bereits genannt, jedoch die Forumulierung "Aus dem Armenhaus" würde auch mich interessieren. Da dies bisher nicht begründet wurde, liegt für mich einfach nur eine Diffamierung vor. Des weiteren: Wenn Du bereits dreimal dieses Jahr mit Sun Express geflogen bist, dann verrate und soch mal, in welcher Maschine noch Sitze mit Netzen eingebaut waren? Wäre mal interessant zu wissen. Auch hierbei stimm ich Hans zu, man kanns recherchieren und siehe da? Jede Maschine hat die neuen Slim Line Sitze und da gibts kein Netz mehr. Wie also kann dann dort Müll abgelagert sein? Allein solche Details, die augenscheinlich an den Haaren herbeigezogen sind, machen jede Bewertung unglaubwürdig. Und damit ist so eine Bewertung für ein Forum wie dieses auch nicht zu gebrauchen.

    • Hansi
    Uiiii

    Ach er mag keinen Senf. Hahahaa

    • DerFlieger
    @Hans

    User @Hans hat alles perfekt auf den Punkt gebracht. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

    • kritischerzausel
    Netiquette

    Lieber Hans, selbstverständlich bevorzuge ich eine Diskussionskultur im Sinne der Netiquette. Aber diese laufenden Richtigstellung nerven manchmal. Nach meinem einfachen Wissensstand ist das Flottenalter der Condor 16,9 und das der Germania 13,4 Jahre (bei jeder geplanten Ausflottung der 737-800 wieder anders) Nicht jeder Schreiber hat ihr Fachwissen und manche Kommentare werden wohl aus Frust geschrieben. Aber vielleicht etwas lockerer damit umgehen ... Ist nur ein Vorschlag.

    • DerFlieger
    @kritischerzausel

    Germania hat keine 737-800.

    • Hans
    Wunderbar

    @kritischerzausel: Danke für das Feedback. Sie schreiben dort wörtlich bezogen auf das Flottenalter einiger Airlines: "Nach meinem einfachen Wissensstand". Die Zahlen die Sie dann präsentieren, sind erkennbar nicht Ihr einfacher Wissensstand.
    Vielmehr sind es die Zahlen die exakt so von Wikipedia veröffentlicht werden. Es ist also nicht Ihr Wissenstand, sondern nur bei Wikipedia abgeschrieben.
    Meine aufgeführten Daten weichen nur in Nuancen von Wikipedia ab, weil die Wikipedia Daten nicht ganz aktuell sind. Noch viel auffälliger ist allerdings Ihr unübersehbarer Fehler bezogen auf die Airline Germania, die über keine einzige B737-800 verfügt und bisher auch nicht verfügt hat. Es spricht ja nichts dagegen wenn Sie sich bei Wikipedia orientieren.
    Aber sie sollten dort schon richtig abschreiben und es nicht als Ihren Wissensstand verkaufen.

    • kritischerzausel
    Das meinte ich mit übertriebener Besserwisserei

    Lieber Hans, natürlich muss es 737-700 heißen Schreibfehler. Natürlich beziehe ich auch mein einfaches Wissen u. a. von Wikipedia. Woher haben Sie die Altersangaben der Flotte? geschätzt? Bei jedem Erstflug dabei gewesen? Hoffentlich habe ich jetzt keinen Fehler gemacht. Gut dass Sie keine Kommentare von SPON korrigieren. Dann hätten Sie aber viel zu tun

    • Ira
    Ohne Worte

    Hallo !!!! Ich habe diese Bewertung von Sun-Express mir nicht aus den Fingern gesogen. Es war alles so wie beschrieben. Von wegen Billigflieger ! Wenn man eine Pauschalreise bucht hat man leider nicht viele Alternativen. Man sollte eine ehrliche Bewertung nicht zum Anlass unsinniger Diskussionen heranziehen !,

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Ohne Worte

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.