Bewertung Ryanair

Bewertung der Airline Ryanair

Neue Maschine - Ryanair Bewertung

  • 04.07.2016
  • Peter46(66) Bei Fra
  • 0
  • Ryanair 737-800

Ryanair Flug von Hahn nach Pula

Wir sind erstmals in einer der neuen Maschine geflogen, die EI-Fog ist erst seit Februar in der Flotte. Die Maschine hat eine neue Innenausstattung mit weniger Gelb, größeren Gepäckfächern und dünneren Sitzen. Dadurch erhöht sich der Sitzabstand auf 76 cm. Zum Vergleich, in der A 320 neo der Lufthansa beträgt der Sitzabstand 72 cm. Zusätzlich zu den gebuchten 15 Kg Aufgabegepäck konnten wir auch ein Handgepäckstück aufgeben, so dass wir insgesamt 25 kg aufgegeben haben und ein weiteres Handgepäckstück mit an Bord nehmen konnten. Dieses Handgepäckstück wurde weder auf Größe noch auf Gewicht überprüft. Für den Rückflug haben wir Plätze reserviert, dann kann man nämlich bereits 30 Tage vorher einchecken und es gibt kein Problem am Urlaubsort.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.83 Sterne
  • geflogen
  • 25. Juni 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Ryanair Neue Maschine

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.