Bewertung TUIfly

Bewertung der Airline TUIfly

Auch der Rückflug war ohne Tadel - TUIfly Bewertung

  • 02.04.2016
  • Wolkenberg(69)
  • 12
  • TUIfly B737-800

TUIfly Flug von Teneriffa nach Stuttgart

Der Rückflug war ebenso angenehm wie der Hinflug am 17.03. Wieder sehr freundliches Personal. Informative und nette Ansagen aus dem Cockpit.
Die Sitze in der Reihe 2 rechts sind leider etwas enger als in der drei. Dafür hat man reichlich Fußraum. Ich war insgesamt wieder sehr zufrieden und zweifel so langsam an der Lauterkeit einiger Bewerter hier.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.43 Sterne
  • geflogen
  • 30. Mrz 2016
  • Flug Nr.
  • 2219
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 12 Kommentare

    • Winny

    Lauterkeit?

    Lieber Fluggast von TUIFLY, das hat nichts mit Lauterkeit zu tun, sondern mit einem engen Bezug zur Realität, welcher Ihnen wohl abhanden gekommen ist. Anders lässt sich eine solch schemenhafte, noch dazu falsche Wahrnehmung nicht deuten. Mein tiefstes Mitempfinden hat an dieser Stelle nicht TFly, sondern haben im Moment Sie.

    • Freddy

    Realitt

    Wir hatten in diesem Jahr bereits 6 Flüge mit TuiFly nach LPA und PMI. Alle Flüge waren pünktlich und auch ausgebucht. Allein auf diesen Flügen waren mehr als 1000 Passagiere von denen keiner hier aufgeschlagen ist um sich auszuweinen. Anscheinend sieht die Realität doch nicht so aus, wie dies einige Meckerer hier darstellen. Die Touris wissen in der Regel was sie erwartet.


    Ich erwarte einen pünktlichen und sicheren Flug., dies liegt außerhalb meines Einflußbereiches. Um den Rest kümmere ich mich selbst, Verpflegung und Unterhaltung nach meinem Geschmack, Sitzplatzauswahl etc. Für mich ist der Flug nur ein lästiger Teil der Reise oder Urlaubs.

    • XYX

    @Winny

    Nur weil Sie mal eine schlechte Erfahrung mit TuiFly gemacht haben, heißt das nicht, dass niemand anders mit der Leistung zufrieden sein kann. Vielleicht sind Sie auch einfach mit zu hohen Erwartungen an die Sache rangegangen. Die Bewertung liest sich relativ realitätsnah.

    • @er

    xyx

    es tut mir leid Ihnen mitteilen zu müssen das wir auch nicht von tuifly angetan sind. wir fliegen dieses jahr aufgrund des zielgebietes 6 x mit tuifly und wenn ich auf die letzten zwei jahre mit 14 flügen zurückschaue ist es ein trauerspiel auch wenn wir wenn wir uns selbstverpflegen und für uns der flug ein notwendiges übel darstellt wir buchen wenn möglich immer reihe 1 oder zwei mit zusatzkosten -tuifly hat eklatant nachgelassen - das ist fakt dafür muss man über keinen herfallen.


    realität nein das ist fern - und wer wann sich wo ausweint ist hier kein massstab da es auch andere foren gibt - und wenn jeder gut informiert wäre würden es die fluggesellschaften nicht daraufankommen lassen sich bei verspätungen über 3... h gebückt zu halten und nur ein minimaler teil der gäste fordert mangels infos die ausgleichstahlung - anders wer behauptet einer der 1000 gäste das forum hier kennen muss - ist reaalitätsfern

    • XYX

    @er

    ja mag sein, aber was spricht dagegen, dass wohl tausende Passagiere jede Woche wieder TuiFly buchen und fliegen. Mag sein, dass das Konzept machen nicht gefällt, ich fliege auch nie TuiFly, was aber eher an den Strecken liegt die ich fliege, trotzdem möglich, dass es Passagiere gibt, die zufrieden sind mit der Leistung, auch wenn Sie es nicht sind, oder?

    • er

    xyx

    es werden zufriedene dabei sein, welche die über veranstalter nicht anders können, einige die einzelplätze gekauft haben. der rückschluss das eine hohe auslastung gleichzusetzten ist mit zufriedenheit ist aber nicht gegeben. wir fliegen auch mit x3 und sind nicht zufrieden, das wird aber nicht jedes mal publik gemacht . x3 ist und bleibt mit diesem modell der sitzplatzvergabe  grenzwertig. wenn jemand zufrieden ist wie der erste bewerter ok. wenn dies aber dann ausufert und unterstellt wird weil er zufrieden ist wollen die anderen tuifly an den karren und forumsmitglieder bemängeln dies ist der ein oder andere geistig einfach strukturiert.


    die masse der leute, die hier nicht bewerten sind zufrieden - alle nichtwähler in deutschland sind mit der regierung zufrieden? schwarz und weiss? lügen die nichtwähler? Lügen die Wähler? Dieser vergleich zeigt ihnen vielleicht auf welchem niveau die aussage der lauterbarkeit steht. wir sind weder mit der sitzplatzsituation X3, XQ oder AB immer zufrieden, 4u reihe 1 - 9 sehr gut. wir zahlen regelmässig für reihe 1/"2 wenns frei ist aber mal ehrlich ist es das wert? ist es ok das man bei x3 doppelt bei kurzreisen bestraft wird da 6 kg handgepäck für ein wochenende nicht reichen 15kg incl anstellen hinzugebucht werden müssen? die zwangsvergabe der sitzplätze?


    wir sind selbst mit ry zufriedener und die sparen auch reichlich nähern sich aber dem kunden und entfernen sich nicht immer weiter. einzig die aussage das fliegen würde mit x3 deshalb billiger stimmt dieses jahr das erste mal in teilen. die zeit davor weniger für den kunden bei gleich hohen preisen. wenn es x3 so gut geht frage ich mich - was ich aber nett fand - sommerferien hin - zurück brd - dodekannes Gr mit drei personen für 470 Euro. der es nicht braucht macht es nicht oder? im übrigen finde ich es ziemlich daneben wenn der ein oder andere immer die gleichenphrasen - realität - man bekommt .... hier plaziert und andere angreift. siehe dazu auch auf einer bewertung die stellungnsahme von kla. recht bekommt man nicht wenn man pöbelt wobei es hier nicht um recht sondern um einen erfahrungsaustausch handelt - das kapieren einige aber nicht und fühlen sich in ihrem ego verletzt - geistig einfach ...

    • XYX

    XYX

    Ich weiß zwar nicht, wo Sie in meinen Kommentaren gelesen haben, dass ich gesagt habe, alle die mit TUIFly fliegen und hier nicht bewerten sind zufrieden, aber das scheinen Sie wohl Ihrer eigenen Fantasie überlassen zu haben. Der Kern meiner Aussage war relativ eindeutig: nur weil Sie nicht zufrieden sind, heißt es nicht, dass andere das nicht sein können. Ich z. B. wäre auch mit 6 Kg Handgepäck für ein Wochenende ausreichend versorgt, ich bin aber auch schon mit Wizzair und deren kleinem Handgepäckstück geflogen, ist knapp, aber wenn man sparen will, muss man sich halt einschränken.


    Falls Sie mit RY Ryanair meinen (richtig wäre FR), kann mich auch nicht beschweren, es gibt Plus- und Minuspunkte, aber das ist denke ich bei allen Airlines so. Zum Glück hat ja jeder die Möglichkeit sich auszurechnen was für Ihn am günstigsten kommt, oder einfach bestimmte Airlines zu meiden, denn auch bei Pauschalreisen kann man sich (sofern es mehr als nur einen Flug zwischen den gewünschten Flughäfen gibt) auch die Fluggesellschaft aussuchen. Allerdings kann natürlich auch dann ein Preisunterschied entstehen.

    • er

    verpeilt

    wie sonst kann man vertsehen das sich keiner der über 1000 fluggäste hier nicht ausgeweint, hat auch ohne fantasie. drücken sie sich klarer aus damit misverständnisse vermieden werden wenn sie was anderes meinen. der iata code ist fr der icao code ryr somit sollte das erledigt sein - zeugt allerdings von massivem halbwissen - wieviel gepäck ein mensch braucht .... die subjektiven erfahrungen / unterschiede und dazu zählt halt 6 zu 10 kg wenn 6 für sie reichen dann bitte jeder hälts anders der eine wechselt jeden tag ... der andere braucht halt nicht - hier habe ich allerdings reichlich fantasie wenn ich von den 6 kg den koffer oder die tasche abziehe und dann den möglichen rest betrachte und ich habe verständnis für alle die unzufrieden sind. das wir es sind ist eine subjektive erfahrung im vergleich zu 4u mit bezahlten 23 statt 15/20kg. mit 6 zu 10 kg, mit sitzplatzreservierung zu welchem preis. mit freundlichkeit und all den randerscheinigungen die sie vielleicht nicht so empfinden oder nicht erlebt haben. jeder wie er will

    • XYX

    @er

    Zum Thema freies Handgepäck: Germanwings/Eurowings ist 8 Kg und RY ist nunmal Royal Wings, wenn Sie schon IATA Codes verwenden, dann richtig, das zum Thema Halbwissen. Ich glaube mehr muss ich dazu nicht sagen.

    • xyx

    beide codes sind gltig

    ... schauen Sie bei Wiki nach

    • er

    Lauterbarkeit

    wir haben soeben die dritte Flugzeitverschiebung Tuifly für Mai bekommen. Ehrlichkeit wie war das nochmal?

    • @er

    lauterbarkeit

    ist zumindest für tuifly ein fremdwort. die angebotenen umbuchung beinhaltetet nicht den zwischenstopp sondern die neue abflugzeit sowie ankunftzeit. erst mit der buchungsbestätigung einen tag später mit dem neuen flugplan wurde ersichtlich das ein zwischenstopp eingelegt wird. lauterbarkeit beim bewerter in frage stellen? der carrier hat jedenfalls wenig davon. das ist wieder ein beispiel wie wenig der kunde bei tui gilt. leider gibt es an dem flugtag nur diese verbindung.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung TUIfly Auch der Rückflug war ohne Tadel

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.