Condor Bewertung

Bewertungen

Flugzeugtyp eigendlich zu klein ...

Condor Flug von Düsseldorf nach Dubai

Nach dem Check-In in Düsseldorf und dem Aufsuchen unseres Gates sah ich anfänglich sehr irritiert draußen eine Boeing 757-300 (Winglets), D-ABOH an unserem Gate stehen. Für so eine Langstrecke nach Dubai (Emirates fliegt mit der B-777-300ER und dem A380 dorthin) habe ich mindestens eine Boeing 767-300 erwartet. Meine Bedenken (ich bin nur 130 cm groß) bezüglich des Platzkomforts an Bord war in meinem Fall dann unbegründet. Ja. trotzdem, für Langstrecken ist eine 757 eigendlich viel zu klein. Der "Red Eye"-Flug war sehr anstrengend, weil ich an Bord wider erwarten kein Auge zumachen konnte.

Aber das Flugzeug selbst (Kabine) wirkte auf mich ziemlich neu. Da es sich bei diesem Flugzeugtyp um eine Ältere handelt, ist das wohl völlig neu aufgemotzt worden. Auch völlig neue, dünne und leichtere graue Ledersitze. Die blauen Sitze fand ich damals viel besser und bequemer. Das Kabinenpersonal war sehr, sehr freundlich. Das empfinde ich bei einem Nachtflug doch recht angenehm. Es war auch ständig ein Flugbegleiter sichtbar. Na, ja! Getränke (Wasser) und ein kleiner Snack auf diesem langen Flug mehr als nur dürftig. Man bekam nur 2 Becher Wasser, sonst nichts zu trinken.

Aber in der Galley konnte man sich selbst etwas zu Trinken holen. Auch beim Bordverkauf (ich wollte mir 2 Flugzeugmodelle kaufen) nahm der Flugbegleiter sich bei mir sehr viel Zeit und zeigte mir alle verfügbaren Modelle, welche auf diesem Flug verfügbar waren. Es waren reichliche. Das Unterhaltungsprogramm interessierte mich bis auf Reiseberichte im Condor Streckennetz wenig. Aber ich sehe so etwas auch zu Hause sehr gerne und konnte mich damit sehr gut unterhalten. Alles in Allem war ich doch sehr zufrieden mit CONDOR.

ABER bitte fliegt demnächst mit der größeren Boeing 767. Ich denke, dass das für die Vielzahl der anderen Fluggäste etwas stressfreier gewesen wäre.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3.63 Sterne
  • geflogen
  • 17. Januar 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Düsseldorf nach Dubai
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • Klaus
    Dus - Dubai ist keine Langstrecke

    Ich war mit Condor B 757 schon in Kenia. Tankstopp war in Ägypten. Flugzeit 9:20 !

    • Ulrich
    Reichweite?

    Für die Entfernung von ca. 5000 Kilometern Luftlinie zwischen Düsseldorf und Dubai sollte die angegebene Reichweite der B753 von 6421 km doch locker ausreichen, oder? Diesselbe Strecke wird sogar mit Boeing 737-800 geflogen..

    • Blinzler
    MUC-DWC mit 757-300

    Sitze und Klimatisierung grenzen an Körperverletzung: Hart, nicht ergonomisch, Lehne nicht verstellbar (6,5 Stunden!), zu schmal, Fenster und Gang noch schmäler; Klimatisierung: oben ok. Füße kalt, nur Kissen, Decken auf Nachfrage und nur sehr begrenzt verfügbar, Service mässig (2x), 2,50 Euro für ein Wasser, keine Getränke ohne Bezahlung;

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Flugzeugtyp eigendlich zu klein ...

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.