Sun Express Bewertung

Bewertungen

Keine Werbung für Sun Express

Sun Express Flug von Dresden nach Rash al Kaimah

Der Sunexpreß-Flug wurde nicht freiwillig gewählt, sondern vom Reiseveranstalter vorgegeben. Die Großraumkabine war in drei Kategorien eingeteilt. Ich war unfreiwilliger Gast der schlechtesten Kategorisierung, was durch den Reiseveranstalter nicht angezeigt wurde. Es gab während des Nachtfluges keine Decken oder Kopfkissen. Alle Passagiere saßen in Ihrer Oberbekleidung eingehüllt. Speisen und Getränke gab es nur zu überhöhten Preisen, im Vergleich zu Duty Free Shop. Nach ca. 3 Stunden erhielten wir zweimal ca. 150 ml Wasser. Die Musikanlage war defekt und Bildschirme gab es nicht.
Meine Erfahrung: Nicht nur das Hotel sondern auch die Beförderung kann schlecht sein. Für "Sunexpress" war der Flug keine Werbung.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.33 Sterne
  • geflogen
  • 2. Dezember 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Dresden nach Rash al Kaimah
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Keine Werbung für Sun Express

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.