Bewertung easyJet

easyJet Bewertung | Easyjet Flugausfall und inkompetentes Personal

  • 22.09.2015
  • Passagier(37) Wien
  • 1
  • easyJet Airbus 320

easyJet Flug von Rom nach Wien

Unser Flug von Rom nach Wien ist ausgefallen, weil der Pilot seine Flugdauer überschritten hatte und nicht mehr fliegen wollte. Über 10 Stunden saßen die Passagiere am Flughafen fest ohne ausreichend informiert zu werden. Verpflegung gab es keine und die Passiergiere mit besonderen Bedürfnissen (Babys, Schwangere, Kinder, ...) wurden ignoriert. Passagiere mussten bis 3:30 am Flughafen sitzen ohne von der Bodencrew Informationen zu bekommen. Personal war vollkommen überfordert - Lage fast eskaliert. Vermutlich hat Easyjet stundenlang nur einen Preis für die Ersatzhotels ausverhandelt. Die Passagiere wurden hier wie der letzte Dreck behandelt.
NIE WIEDER EASYJET



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine easyJet Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • 13. September 2015
  • Flug Nr.
  • U4881
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Armin

    Flugzeit berschritten

    Hat ein Pilot seine Flugzeit überschritten, bedeutet das für ihn nicht, dass er nicht mehr fliegen will, sondern nicht mehr fliegen DARF.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.