TUIfly Bewertung

Bewertungen

Enger Flieger

  • 13.07.2015
  • Gabriela() Neu-Isenburg
  • 5
  • TUIfly

TUIfly Flug von Frankfurt nach Jerez De La Frontera

sehr enger Flieger, für alles wenig Platz, keine Zeitschriften, alles kostet extra (wie bei Billigfliegern) und das ist die Reise von TUI wirklich nicht. Bin voriges Jahr mit Air Berlin geflogen, da könnte sich tuifly mal eine Scheibe abschneiden. Also für den Veranstalter TUI ist dies kein Rennomme, ich werde keine Reise bei TUI mehr buchen, wenn mit tuifly geflogen wird.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.13 Sterne
  • geflogen
  • 29. Juni 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • XYZ
    Kommentar

    Wenn weniger Sitzreihen verbaut worden wären, wäre das Ticket sehr viel teurer für Sie. Als Pauschaltourist merkt man das dann wenn der Gesamtpreis der Pauschalreise höher ausfällt. Wollen Sie das ? Wenn nicht, dann nicht meckern. Zeitungen, hä was ? Dieser Service in einem Ferienflieger ist schon sehr lange nicht mehr existent. Die Konkurrenz auf dieser Strecke ist nicht viel besser !

    • emmdee
    Kommentar

    Hallo Gabriela, lassen Sie sich nicht einreden, dass Sie sich mit weniger zufriedengeben müssen. Verlangen Sie für Ihr Geld optimale Leistungen und zeigen Sie allen, die den Servicegedanken ad acta gelegt haben, die gelbe Karte. Als Verbraucher haben Sie das Recht und die Macht, ihr Produkt, hier die Fluggesellschaft, im Rahmen ihrer Auswahlmöglichkeiten zu bestimmen. Den Machern von TUIfly kann man nicht raten. Zwecklos.

    • XYX
    Leistung

    Das ist so nicht korrekt, man kann nur die jeweils optimale Leistung für den entsprechend bezahlten Preis erwarten. Bei den derzeitigen Flugpreisen auf dem Markt kann man in der Economy daher nicht mehr viel erwarten. Da der Kunde aber immer alles so billig wie möglich haben will, wird der Service hinten angestellt. Denn sinkende Preise und gleichzeitig bessere oder gleichbleibende Leistung passen nicht zusammen. Ganz abgesehen davon dürfte es schwierig werden auf der Strecke Alternativen zu finden die mehr Service bieten: Condor non-stop (gleiches Servicekonzept, nur etwas mehr Gepäck im Grundtarif einer Pauschalreise, bei Individualbuchung im billigsten Tarif sogar nur Handgepäck), Iberia via Madrid (gleiches Servicekonzept,), Vueling via Barcelona (gleiches Servicekonzept). Einzig bei Airberlin via Palma de Mallorca würde man noch einen kleinen Snack und Softdrinks ohne Zusatzkosten bekommen.

    • er
    xyx

    ich fliege oft und kann nicht feststellen das die Preise sinken. Insbesondere nicht im Zusammenhang mit der ursprünglichen Ankündigung der TUI neues Konzept gleich sinkende Preise. Germanwings macht es vor Reihe 1 - 9 Platz ohne Ende günstiger als TUI meist pünktlicher, schnellerer Checkin - zumindest in CGN. TUIfly ist für die Aktionäre der Englischen Muttergesellschaft auf dem Spartrip. Ryan hat die gleichen Maschinen in etwa gleiche Kosten und macht gerade die Servicerolle zu mehr warum wohl?


    Weil weniger zu wenig sein kann. Tui genau wie andere haben Ihren Deckungsbeitrag darunter gibts nix. Tui ist wohl mit der jetzigen Art und weise der Vermarktung auf berechtigten Gegenwind gestoßen. Bei Ryan weiß ich was kommt, bei Ab immer 23 kg , bei 4U weiß ich das 23 kg kosten es sind aber dann 23 und nict 20 kg. Selbst bei AB ist meist mehr Patz. Besonders ärgerlich finde ich bei TUFLY neue Bestuhlung und die Sitze gehen jetzt gefühlt erst recht noch mehr nach hinten-Pfui.

    • XYX
    @er

    Ich meinte auch nicht die Preise speziell auf TUIFly bezogen, sondern generell in der Luftfahrt. TUIFly hat auch seine Preise gesenkt, allerdings nicht auf allen Strecken und nicht zu jeder Saisonzeit. So kommt man gelegentlich für 49 Euro One-Way auf die Kanaren. Sollte die TUIFly auf einem Flug teurer sein als die Konkurrenz, bleibt ja immernoch jedem selbst überlassen eine andere Airline zu wählen. Auch aus Servicegründen kann man dies tun. Es wird aber bei Reisen generell eher auf den Preis geschaut. Platztechnisch haben TUIFly, AB, DE und 4U den gleichen Sitzabstand.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Enger Flieger

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.