Onur Air Bewertung

Bewertungen

Schlechtester Flugservice

Onur Air Flug von Antalya nach Erfurt

Unfreundliches Personal, Sitze sind durchgesessen. ich habe nach einem Kissen gefragt .... dies sollte ich bezahlen. das ist wohl ein Witz .... Essen gabs auch keines .... alles musste extra bezahlt werden, mit sehr überzogenen Preisen. für 2 Sandwiches, einen Kaffee und ein Wasser, mussten wir 18,00 Euro bezahlen ... mit dieser Airline fliegen wir nicht mehr, dann buche ich lieber was anderes , wo diese Airline nicht fliegt.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Onur Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.5 Sterne
  • geflogen
  • 14. Juni 2015
  • Flug Nr.
  • 8Q809
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 10 Kommentare

    • Manfred
    Ihr Unmut ist hier vllig fehl am Platz

    Ihr Reiseveranstalter hat in Ihrem Auftrag gebucht! Es lohnt sich im Vorfeld zu fragen, was der Komplettpreis beinhaltet. Das Forum hier ist Ihnen auch bekannt, eine vorherige Recherche hätte Ihnen den Ärger erspart!

    • Silke
    Antwort

    Ich wusste nicht, dass Unfreundlichkeit zum guten Service gehört und überteuerte Preise, wenns schon nix zu Essen gibt. Ob ich mich da kundig mache oder nicht. Aber wahrscheinlich sind sie bei dieser Gesellschaft angestellt, um so eine Antwort zu schreiben.

    • XYZ
    Kommentar

    Ich stimme Manfred zu ! Ich habe es schon mal in einem anderen Kommentar geschrieben. Viel Urlaub haben wollen, aber wenig bezahlen wollen. Gibt es in Zwickau kein Internet ? Bevor ich eine Reise antrete informiere ich mich doch Vollumfänglich über Land und Leute und auch über das Beförderungsunternehmen etc. Selbst bei der Condor gibt es kaum noch etwas umsonst. Die Alten Zeiten sind auch bei Condor vorbei geschweige denn bei Onur Air. Bei Condor müssen Sie seit kurzem auch für alles bezahlen, also was soll das gejammere? Das nächste Mal im Reisebüro nachfragen mit welcher Airline man fliegt, oder zu einem grösseren Flughafen fahren das würde helfen.

    • Silke
    Kommentar

    Hier sieht man man deinen Level. Dies hat doch nix mit Land und Leute zu tun. Wir sind schon das 20igste Mal in die Türkei geflogen, aber noch nie mit so einem schlechten Service. Geflogen ist der Pilot sehr gut. Es hätte keiner was gesagt wenn man zahlen muss ... aber dies zu normaleren Preisen ... dies ist Abzocke und nicht in dieser unfreundlichen Art und Weise. Diese Airline sollte sich ein Beispiel an Freebird nehmen. Mit dieser war der Hinflug, und das war super.

    • Christina
    Kommentar

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss meinen Unmut Luft machen. Wollte am 20.6.2015 nach Berlin zurück fliegen, aber der Flieger war schon weg. Wir waren aber pünktlich da.
    1. die Zollkontrolle dauerte zu lange weil alle Flüge gleichzeitig in einer Zollkontrolle abgefertigt wurden.
    2. Der Abfluggate wurde geändert, ohne eine Durchsage. Dann hat noch das Bodenpersonal gesagt wir sollen uns selbst helfen, Denn es waren 7 Person die nicht mit genommen wurde. Es gibt noch mehr zu sagen, es wäre schön wenn man mit einem Verantwortlichen sprechen könnte. Es kann nicht sein das man sich selbst kümmern müssen und dann noch einen neuen Flug buchen muss für viel Geld.
    Mfg Chistina S.

    • XYZ
    @Silke aus Zwickau

    Zuerst einmal Duze ich SIE nicht. So etwas schreibt nur jemand mit Mengenmäßig eingeschränktem Grundwissen! UND ich fliege nur Business Class und Sie wollen meinen Level kennen ... da kann ich nur lachen. Klar braucht man Land und Leute nicht kennen wenn man zum 20. Mal in die Türkei fliegt, man bleibt ja unter sich Deutschen im All Inkl Hotel. Bei einer Flugdauer von 3h:10 min von ERF-AYT braucht man entweder Nichts zum Essen und zu Trinken, oder man schluckt diese bittere Pille und zahlt eben. Sie können in der Luft keine Discounterpreise erwarten, auch nicht bei einem türkischen Billigcarrier.
    P. S. Ich würde weder mit Freebird, Onur oder Sun Express etc. fliegen.

    • Silke
    Antwort

    Sie sind der Superschlaue. Ich kenne Sie nicht und Sie mich nicht. Mir ging es hier hauptsächlich um die Art und Weise, bzw. insgesamt um die unfreudliche Abfertigung und Behandlung. Dies war das Hauptübel. Ich habe auch nix von Discounterpreisen gesagt. Sie interpretieren hier Zeugs rein, was ich gar nicht gemeint habe. Stellen Sie sich vor, sogar ich weiß, das dies nicht möglich ist. Mit was Sie fliegen oder nicht, ist mir eigentlich egal. Es sollte hier unser Flug eingeschätzt werden und dies habe ich getan.


    Also kümmern sie sich um ihre Sachen. Wenn dies so eine super Airline wäre, dann hätte sie wohl nicht solche vielen schlechten Kretiken und nur was von über 20% Weiterempfehlung. Und wenn Sie eh mit sowas nicht fliegen, können Sie dieses gar nicht beurteilen. Sie Größius. Es geht hier nicht um Sie oder mich, sondern nur um eine Beuteilung. Auch ist mir nicht bekannt, dass man wenn man Business Class fliegt gleichzeitig einen hohen Level hat. Aber bitte ... Einbildung ist auch eine Bildung. ...

    Mit freundlichem Gruß Dr. med. S.

    • Richard
    Villeicht vorher informieren

    Hallo, zum beschweren haben Sie diese Seite auch gefunden, warum haben Sie sich nicht vorher mal informiert, dann wären Sie von den Preisen nicht überrrascht worden. Außerdem: Wir sind letztes Jahr mit Condor in die Türkei geflogen, da gibts auch so gut wie nichts mehr kostenlos; wir haben für ein 0,25 l Fanta unserer Kinder auch 4 Euro bezahlt. Eine uns bekannte Familie flog mit TUI fly, und da wars das gleiche. Die Zeit, wo es was umsonst dazu gibt ist vorbei.

    • Silke
    Antwort

    Werter Herr Richard ... bitte lesen sie meine Kommentare richtig. Mir geht es nicht darum etwas kostenlos zu bekommen ... aber so überteuert müsste es doch nicht sein ... dies war auch nicht das Hauptübel. Es ging einfach um die unfreundliche Art und Weise. Der Ton macht die Musik. Und über Unfreundlichkeit an Bord ... kann man sich wohl nirgends kundig machen. Und man wird wohl seine Meinung schreiben können. Bzw. nach diesem Urlaub wurde ich aufgefordert, per Mail, den Flug zu beurteilen und das Hotel. Also ich habe diese Seite nicht gesucht. Sie können Ihre Meinung haben und ich akzeptiere sie auch, aber akzepieren sie ebenfalls meine, denn sie waren bei unserem Flug nicht dabei und können demzufolge kein Urteil abgeben.

    • WillSmith

    Vielen Dank für Ihren Kommentar Silke. Wir werden im Juli mit Onur von Erfurt nach Alanya fliegen und wir haben uns vorher NICHT über Fluggesellschaften und deren Kaffeepreise informiert, halte das für wirklich nachrangig, erwarte aber einen gewissen Grundkomfort, also intakte Sitze und kleinen Snack und Erfrischung. Bin allerdings lange nicht mehr geflogen und die Zeiten scheinen sich da doch sehr geändert zu haben.


    Umso mehr sollte vom Personal auch eine gewisse Kundenfreundlichkeit zu erwarten sein. Ich kannte das bislang aus allen Flügen der Vergangenheit, gleich welche Gesellschaft, nicht anders. Wir lassen uns mal überraschen und wenn die Flüge (für meine Begleitung überhaupt das erste mal im Leben) tatsächlich schrecklich sind, dann werden wir weniger Zeit für eine Hotelrecherche und mehr auf den Flugdienstleiter verwenden (Vorsicht: Ironie). Wir sind gespannt, aber auch gewarnt, vielen Dank für Ihren Kommentar, den ich soeben als Ergebnis meiner online-Suche nach Erfahrungen mit Onur gefunden habe.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Schlechtester Flugservice

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.