Condor Bewertung

Bewertungen

Condor - nochmal? Nee!

Condor Flug von Frankfurt nach Havanna

Hinflug Varadero, Kuba: Maschine dreckig, Tischchen des Nachbarplatzes mit Essensresten verklebt, braune eingetrocknete Flüssigkeitsstreifen an den Gepäckfächer, zerissene, nicht nutzbare Ablagenetze an den Rücklehnen, Unterhaltungsprogramm nicht funktionstüchtig, immer wieder abgestürzt, bzw. Wackelkontakt und Störungen beim Ton. Zudem Blickfeld auf Monitor am Fensterplatz eingeschränkt durch Gepäckablagen. Keine Fluginfos. Mehr Sitzreihen als auf den Technischen Datenblättern der Langstreckenflugzeuge von Condor angegeben.
Folge:
1. keinerlei Beinfreiheit (und das bei 11 Stunden Flugzeit),
2. Tischchen nur von Menschen mit Idealmaß (Models) nutzbar (und schon gar nicht mit Buch und Brille auf dem Schoß (wegen defekter Ablagenetze)
3. Zugänglichkeit des Handgepäcks unter dem Vordersitz kaum möglich

Rückflug von Havanna: Zwar neuere Maschine, aber auch hier mehr Sitzreihen (siehe vor) Nicht ausreichend Getränke an Bord. die letzten Reihen hatten kaum noch die Wahl. Das Frühstück 2 Stunden vor Landung (nach 7 Std. Flugzeit): schlicht und einfach eine Frechheit: keine Butter o. ä., 2 kleine Stückchen Käse, ein noch kleineres Stückchen Wurst (siehe Foto)

Fazit: wenn das Standard bei Condor Langstreckenflügen ist, NEIN DANKE!! Nie wieder.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.38 Sterne
  • geflogen
  • 26. Mrz 2015
  • Flug Nr.
  • DE4188
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Gelegenheitsflieger
    Condor Langstrecke

    Bei den Condor Langstreckenflügen mit den Uralt-767 muss man inzwischen ja froh sein, dass man überhaupt pünktlich ans Ziel kommt. Alleine in der letzten Woche 3 (!) Flugabbrüche wegen technsichen Problemen an den 767.
    Siehe aerotelegraph.com

    • Ade
    Oh je

    Sie haben bestimmt richtig Geld für den Flug bezahlt? Und Eco Light gebucht oder?

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Condor - nochmal? Nee!

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.