Condor Bewertung

Bewertungen

Minimalstes Platz- und Verpflegungsangebot

Condor Flug von Frankfurt nach Agadir

Condor ist nun endgültig zu einer grauenhaften Fluglinie mit minimalstem Platz- und Verpflegungsangebot mutiert. Oberhalb einer Körperlänge von 1,75m sitzt kein Fluggast mehr aufrecht ohne den Vordersitz mit den Knien zu traktieren. Für "Economy-Fluggäste" gab es ein einziges pappiges Dauerbrötchen ("Käse oder Salami?") während des Fluges (Dauer: 3 Std. 30 Min.) und Wasser/Tee/Kaffee. Das Ganze wird dreisterweise auch noch als neues "erweitertes Menü-Konzept" beworben, soll heißen: Wenn der Fluggast ordentlich extra bezahlt, bekommt er auch die verschiedensten Getränke und warmen Speisen serviert. Als "kleine Einlage" wurden uns während des Fluges die verschiedensten Kosmetika mit salbungsvollen Worten zum Kauf angeboten. Dieses Angebot wäre also eher als Viehtransport zu bezeichnen gewesen, hätte es nicht zusätzlich die vorgenannte "integrierte Verkaufsshow" gegeben. Wer also als "harter Kerl" unterwegs sein möchte, ist hier bestens aufgehoben, alle anderen: Finger weg!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.75 Sterne
  • geflogen
  • 11. Februar 2015
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Minimalstes Platz- und Verpflegungsangebot

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.