Condor Bewertung

Bewertungen

Schlechter geht es nicht

  • 08.02.2015
  • bernddd(53) Dortmund
  • Condor 767-300

Condor Flug von Puerto Plata nach Frankfurt

Keine Sitzmonitore. Alte Röhrenmonitore mit Farbfehlern in der Wiedergabe. Arschkalt das Klima in der Maschine. Flugzeug um die 20 Jahre alt. Keine Fluginfos. Dass Essen. Kleine Tüte Salzgebäck. 1 warmes Abendessen. Lauwarme Nudeln mit 3 Klösen. 2 Stck Ananas. 1 Stck vertrockneter Kuchen. 1 Frühstck. Lauwarmer Kaffee aus verbrannten Bohnen, 1 Minibrötchen halb warm halb kalt. 1 x Marmelade 1 Stck Schmierkäse. Das wars. Kosten aller Essen unter 3 Euro. Nie wieder. Der Hinflug war auch nicht besser. Die Maschine war 6 Jahre alt. Entertainment nur total eingeschränkt mit Miniangebot nutzbar. Komplett frei nur mit Zuzahlung. Bier und Alkoholische Getränke mit kräftigem Preisaufschlag. Standartessen minimal und schlecht. Das Boardpersonal war nur freundlich beim abkassieren.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.75 Sterne
  • geflogen
  • 7. Februar 2015
  • Flug Nr.
  • DE5249
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Schlechter geht es nicht

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.