Bewertung Vueling

Vueling Bewertung | Eine absolute Katastrophe

  • 05.07.2014
  • Msender(22) Duisburg
  • 2
  • Vueling

Vueling Flug von Düsseldorf nach Barcelona

Der Flug von Düsseldorf nach Barcelona war für 15 Uhr angesetzt. Um 13:30 war der Checkin-Schalter immer noch geschlossen, kurz darauf kam eine Mitarbeiterin und sagte ohne Angaben von Gründen, dass der Flug gestrichen wurde und man entweder auf einen späteren Flug umbuchen kann, der für 20:45 angesetzt war oder sein Geld erstatten lassen kann. Auf Nachfrage teilte man uns schließlich mit, dass ein Streik in Frankreich die Ursache sein sollte. Nur merkwürdig, dass andere Airlines am selben Tag trotzdem von Düsseldorf nach Barcelona flogen.

Diejenigen, die auf den Urlaub verzichteten und ihr Geld zurückhaben wollten, bekamen ein Blatt Papier auf Spanisch in die Hand gedrückt mit einer spanischen Telefonnummer, wo man anrufen kann, um sein Geld zurück zu fordern. Diejenigen, die die 5 3/4 Stunden zusätzliche Wartezeit in Kauf nahmen, kam es dann noch knüppeldicker. Der Flug um 20:45 flog tatsächlich erst um 8:00 am nächsten Morgen, und zwar ab Köln-Bonn.
Mitten in der Nacht wurden die Passagiere mit einem Bus von Düsseldorf nach Köln gefahren.
Fazit: NIE WIEDER VUELING!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Vueling Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1 Sterne
  • geflogen
  • 24. Juni 2014
  • Flug Nr.
  • VY1895
  • Strecke
  • Flug Düsseldorf nach Barcelona
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Miro

    Wer mit Kreditkarte gezahlt hat hat Glck gehabt!

    Wer mit Kreditkarte gezahlt hat hat Glück gehabt! Dann kann man das Geld wegen : "Nicht erbrachter Leistung" wieder zurückbuchen! Einfach bei der Kreditkartengesellschaft anrufen! Oder man lässt das Geld von Spezialisierten Kanzleien z.B. Flightright wieder eintreiben... Dann hat man gute Chancen die Kosten für das Ticket entschädigt zu bekommen. Darüber hinaus hat die Fluggesellschaft eine pauschale Entschädigung als Ausgleichsleistung (Art. 7 VO (EG) Nr. 261/2004)[1] zu zahlen: 250 Euro für eine Flugstrecke kürzer gleich 1500 km 400 Euro für eine weitere Strecke innerhalb der EU oder kleiner gleich 3500 km 600 Euro bei Flugstrecken länger als 3500 km
    Viel Glück Ich hab das auch alles durch...

    • Msender

    Vielen Dank!

    Vielen Dank! Genauso versuche ich es auch. Denn die Airline lässt trotz mehrfacher Aufforderung nichts von sich hören. Und die Anwaltskanzlei, übrigens auch flightright, ist zuversichtlich, dass das mit den 250 Euro funktioniert. :)

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.