Bewertung Lufthansa

Bewertung der Airline Lufthansa

Essen und Sitzkomfort - Lufthansa Bewertung

  • 01.11.2013
  • Schmidt(66) Potsdam
  • 1
  • Lufthansa A 380

Lufthansa Flug von Frankfurt nach Singapur

Vom neuen A380 habe ich mir mehr Sitz- komfort erwartet. Die Sitze sind dermaßen hart, dass mir noch 2 Tage später immer noch der Hintern weh tut. Das was Lufthansa als Frühstück anbietet ist eine "Katastrophe". Das Menü ist ein Gemisch von Würstchen, Soße, Rührei und Gemüse.Nach einem Flug von ca. 9 Std. kommt wenig Genuss auf. Das beigefügte Brötchen ist trocken und kalt. Die mitgelieferte Butter muss man erst "auftauen" um sie schmierfähig zu haben. Von Qualität kann kaum die Rede sein. Da habe ich auf der Strecke Singapur Berlin über Doha bei Ehtihad und Air Berlin eine andere Qualität erfahren können.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3.38 Sterne
  • geflogen
  • 9. Oktober 2013
  • Flug Nr.
  • LH 778
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Sanaaa

    Kommentar

    Ach Göttchen. Kalte Butter, wie schlimm geht es denn noch? Der Hintern tat nach dem Flug weh? Soll vorkommen wenn man keinen Hintern hat, sondern nur aus Knochen besteht. Sonst noch Probleme? Hatte der Sitznachbar etwa Mundgeruch?

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Lufthansa Essen und Sitzkomfort

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.