Bewertung Lufthansa

Lufthansa Bewertung | Verrarschung

Lufthansa Flug von Phnix nach Frankfurt

Also ich mchte hiermit jeden meine Erfahrungen, die ich mit der Lufthansa gemacht habe, mitteilen:
Ich wollte damals kurzfristig einen Flug buchen, da ein Bekannter schon in den USA am Flughafen war, rief ich bei der Lufthansa Buchungshotline an. Dort wurde mir auch schnell ein passender Flug rausgesucht und gebucht. Aber das Problem war, das der Servicemitarbeiter einen Schreibfehler im Namen des Passagiers machte worauf der Flug nicht angetreten werden konnte. So jetzt rief ich an worauf man meinte man wrde den Flug kostenlos stornieren und neu buchen, das Problem war zum neu buchen war es schon zu spt das der Flug bereits aus dem Buchungssystem verschwunden war. Man versprach mir das sich das damit fr mich erledigt hat und keinerlei kosten fr mich entstehen wrden. Komischerweise tauchte aber dieser Flug bei meiner nchsten Kreditkartenrechnung mit 1900 Euro auf!!!!

Auf unzhlige versuche einen Verantwortlichen zu erreichen vertrstete man mich auf eine E Mail Adresse an die ich mich wenden sollte. Das tat ich auch und wurde dann knapp eine Woche spter angerufen und man entschuldigte sich fr den Vorfall und versprach mir das Problem zu lsen in den nchsten 4 Wochen. Aber weitere 6 Wochen spter musste ich mich wieder per Mail mit der Lufthansa in Verbindung setzten weil ich weder mein Geld noch eine Information erhalten habe wie es weiter geht....nach einer weiteren Woche warten wurde ich wieder zurck gerufen und man entschuldigte sich zum wiederholten mal, jetzt hie es aber das die Bearbeitung bis zu 8 wachen dauern kann da durch das Schnee Chaos im Winter sehr viel zu tun sei in der Abteilung, da es nur noch eine Woche war bis diese besagten 8 Wochen rum waren, blieb ich gelassen. Aber weitere 5 wachen spter, also insgesamt 12 wachen nach dieser Storno habe ich immer noch nichts gehrt von Lufthansa!!!! Da schrieb ich eine weitere Mail an die Beschwerde Emailadresse, soo dieses mal wurde ich wieder zurck gerufen, aber man meinte das der Flug nicht direkt von der Lufthansa war sondern von einer anderen Airline und Lufthansa nur der Zwischenhndler war. Diese andere Airline hat aber das Ticket angeblich ausgestellt und somit wre Lufthansa der Betrag auch berechnet woden....aber Lufthansa sei um eine schnelle Klrung Bemht und ich sollte mich bitte nochmals 4 Wochen gedulden.

Mittlerweile haben wir mitte April (Flug wurde mitte November gebucht), ich habe mich mehrmals an Lufthansa gewannt, aber leider ohne jegliche Reaktion, bis auf das gestern ein Brief kam in dem stand das Lufthansa den Fall an die zustndige Airline weitergegeben hat und Sie den Fall fr sich als erledigt betrachten und keine weitere Stellung mehr nehmen.....

So fr mich war das definitiv der letzte Flug den ich mit Lufthansa geflogen bin, ich habe soetwas noch nie erlebt und bin immernoch fassungslos!!!! Ich werde mich diese Woche an meinen Anwalt wenden, da ich leider mittlerweile keinen abderen Ausweg mehr sehe!!!! Wenn mir jemand hilfreiche Tipps zu meinem weiteren Vorgehen geben kann wre ich sehr Dankbar.

Mit freundlichen Gren


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.63 Sterne
  • geflogen
  • November 2009
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Phnix nach Frankfurt
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.