Bewertung Etihad Airways

Enttäuscht von dieser so viel versprechenden Airline

Etihad Airways Flug von Bangkok nach Frankfurt

Habe selten so unprofessionelle Mitarbeiter erlebt! Bei der Versptung in Bangkok gab es kaum Informationen, die Flugbegleiter waren als arrogant und unfreundlich zu bezeichnen. Sehr unkoordinierte Serviceablufe.

Whrend am rechten Gang der Getrnke- und Essenwagen fast durch war, begann erst auf der anderen Seite der Service. Der Teppichboden (in klaren wstenhnlichen Pastelltnen) war so dreckig, da wrde ich mehr Pflege oder eben andere Farben vorschlagen. Das Frhstck war eine Katastrophe (feuchter Muffin und fader Kaffee) wurde schnell serviert, da die Landung pltzlich 30 Minuten eher als geplant stattfinden sollte.

In Abu Dhabi Umstieg, Flughafen nun mit dem neuen Terminal 3 besser als vorher, aber dennoch nervig im Vergleich zum Direktflug nach Frankfurt.

Fazit: Etihad hlt nicht was die Werbung verspricht. Sie ist zwar preiswert, aber der rger lohnt die Ersparnis nicht. Lieber teurer, dafr direkt z.B. mit Lufthansa und komfortabel.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Etihad Airways Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 2.88 Sterne
  • geflogen
  • November 2009
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.