Bewertung Martinair

Martinair Bewertung | Geplanter Betrug mit Rechtsanspruch.

  • 01.10.2007
  • Hartmut Billik(47) 31515 Wunstorf
  • 0
  • Martinair

Martinair Flug von Hannover nach Mexico

Unser Flug von Hannover nach Amsterdam hatte Versptung. Der Pilot der Maschine war nicht in der Lage die Maschine im ersten Anflug zu landen.
Dadurch landeten wir eine halbe Stunde spter. Das Flughafenpersonal war nun nicht mehr in der Lage die Koffer rechtzeitig umzuladen fr den Weiterflug nach Cancun/Mexico. Die Stewardess am Schalter hatte sofort ein Formular zum Dokumentieren der Versptung und des nicht mehr mglichen umladen der Koffer.
Lat euch dort nicht betrgen und lest genau was Ihr dort unterschreibt. Martinair legt euch in dem Stress und in der Hektik eine Verzichtserklrung vor. Das scheint System zu haben. Jegliche Regreansprche gegenber der Fluggesellschaft fr Urlaub ohne Gepck und Koffer sind damit hinfllig. Die Sache ist so heimlich vorbereitet das nicht einmal die Ankunftbetreuer auf den Urlaubsflughfen davon wissen.


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Martinair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3 Sterne
  • geflogen
  • Mrz 2007
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Hannover nach Mexico
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.