Bewertung Condor

Condor Bewertung | Ein Urlaubsflieger eben...

  • 25.08.2009
  • Sina2707(22) Stuttgart
  • 0
  • Condor Airbus 320

Condor Flug von Stuttgart nach Monastir

Im Groen und Ganzen war der Flug ok. Start sowie Landung einwandfrei durchgefhrt. Sandwich war lecker. Getrnke wurden nur 1x ausgeteilt. Monitor konnte ich nicht sehen, da ein groer Mann vor mir sa, aber dafr kann ja Condor nichts ;)

Die Condorflugezeuge sind innen drin nicht so luxuris gestaltet, wie bei der LH, aber ok. Bestuhlung wie bei fast allen Tourifliegern enger. Hatte beim Hin sowie Rckflug Kopfschmerzen, woran das alg wei ich nicht. Hab das normalerweise beim fliegen nicht. Luft im Flugzeug war stickig und auch die Scheiben beschlagen.

Richtig genervt haben mich eigtl nur meine Mitreisenden. Diese hektig die Toursiten immer an den Tag legen. Mann muss doch nicht 20 mal aufstehen und im Flugzeug herumlaufen, bei einer Flugzeit von 2 Std..und auch nicht sofort nach der Landung aufstehen und das handgepckr ausholen und somit die Gnge blockieren...schrecklich.

Fazit: nchstes mal keine Pauschalreise mehr, sondern Flug bei keinem Urlaubsflieger, aber auch nur wegen den hektischen Leuten die damit fliegen ;)


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.5 Sterne
  • geflogen
  • Juli 2009
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.