Bewertung Ryanair

Ryanair Bewertung | Fliegen wie Busfahren

  • 19.06.2009
  • Jeda15(53) Andernach
  • 0
  • Ryanair 737-800

Ryanair Flug von Hahn nach Kerry

Keinerlei besonderen Vorkommnisse, Fliegen wie Busfahren,selbst auf dieser Strecke auf die Minute pnktliche Landung, der Startzeitpunkt wird auf pnktliche Landezeit abgestimmt,daher wird bei Rckenwind schon mal etwas spter gestartet.

Das grsste rgerniss bleibt die Fahrt zum Hahn ber gesperrte Strassen im Hunsrck und die verzweifelten Versuche der Fraport, ihren Verwaltungswasserkopf mit berhhten Parkgebhren zu finanzieren. Auch wer im 21. Jahrhundert noch nicht mit seinem Computer klarkommt, sollte weiterhin Lufthansa fliegen und sich seine Tickets von der Mutti im Reisebro aushndigen lassen. Aber das kostet natrlich...

Meine Fluggesamtpreis fr 3 Personen betrug 149 Euro, wer sich auskennt,wird auch nicht mit Extrakosten berrascht. Vor Abreise sollte man mal sein Handgepck wiegen bevor es Ryanair tut...


✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.25 Sterne
  • geflogen
  • Mai 2009
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.