Bewertung Freebird

Bewertung der Airline Freebird

Ich fliege vorerst nicht mehr mit - Freebird Bewertung

  • 22.05.2019
  • ingi(59) marburg-biedenkopf
  • 5
  • Freebird A 320

Freebird Flug von Antalya nach Köln

Personal spricht nicht deutsch. Im Flugzeug war es viel zu heiß. Die Plastiksitze waren zu eng gestellt und unbequem. Ich konnte auf diesem Flug nicht schlafen, was ich sonst immer kann. Holpriger Flug und auch eine sehr holprige Landung mit sehr hoher Geschwindigkeit ( Angst ).
Ich fliege da vorerst nicht mehr mit.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Freebird Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - geht so
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 2.33 Sterne
  • geflogen
  • Mai 2019
  • Flug Nr.
  • FHY 361
  • Strecke
  • Flug Antalya nach Köln
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • Hans

    Kompetenz in der Sache.

    Der Flug war also holprig. Kann es eventuell sein, dass das an den Wetterbedingungen lag ? Ist ihnen der Begriff "Turbulenzen" schon einmal begegnet ? Auch die Landung war holprig ? Was zeichnet Sie aus die fliegerischen Qualitäten des Piloten zu beurteilen und die Qualität einer Landung bzw der Landegeschwindigkeit bewerten zu können ? Und ja, das Kabinenpersonal sprach kein Deutsch. Freebird fliegt aus diversen europäischen Abflugorten Antalya an. Was glauben Sie welche Sprachen die Damen und Herren in der Kabine sprechen ? Holländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch ? Sicherlich nicht. Aber Deutsch sollten sie schon können, so Ihre Meinung. Warum ?

    • B738

    Kommentar

    Ich kann mich Hans da nur anschließen. Ein bisschen wackeln kann es immer Mal, ganz unabhängig von Airline und Flugzeugtyp. Das ist für den ein oder anderen zwar unangenehm, aber kann wohl kaum der Fluggesellschaft angelastet werden. Genauso wenig wie eine holprige Landung. Das kann bei schlechten Wetterverhältnissen einfach mal passieren. Eins kann ich aber garantieren: Das Flugzeug war bei der Landung ganz bestimmt nicht zu schnell, da der Pilot mit einer zu hohen Geschwindigkeit gar nicht gelandet, sondern durchgestartet wäre. Zudem ist es kaum möglich die Geschwindigkeit aus der Kabine heraus zu erkennen, weil die eigene Wahrnehmung von vielen Faktoren abhängig ist. Zur Sprache an Bord: Sie erwarten doch nicht ernsthaft von der Crew einer türkischen Airline, deutsch sprechen zu können? Und wieso fliegen sie überhaupt in nicht deutschsprachige Länder, wenn Sie das so sehr stört?

    • SusanneH.

    holpriger Flug

    Frau Marburg-Biedenkopf, niemand möchte, dass Sie Angst haben! Eine schöne Alternative wäre doch der Süd-Schwarzwald, bequem zu erreichen mit der Bahn.

    • Expat

    kein deutsch, usw.

    Die Flugbegleiter sprechen kein Deutsch? Ist ja auch eine türkische Charterfluggesellschaft. Warum sprechen sie kein türkisch, wenn sie in der Türkei Urlaub machen? Dann könnten sie auch die Flugbegleiter verstehen.
    Die Bestuhlung ist in jeden A 320 Charterflieger fast gleich, Sie haben sicherlich eine Pauschalreise gebucht.
    Man kann sich vorher erkundigen, mit welcher Fluggesellschaft geflogen wird und sich dann dementsprechend umorientieren oder evtl. XL-Sitze buchen. Aber das haben sie nicht getan und jetzt beschweren sie sich?

    • Dario

    holprig

    Wie die Empfindungen doch verschieden sind, ich habe es immer geschätzt, wenn es "holprig" war, das war halt noch fliegen, nicht so ein langweiliges hingleiten, bin schon sehr viel geflogen.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Freebird Ich fliege vorerst nicht mehr mit

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.