Bewertung Iberia

Bewertung der Airline Iberia

Unfreundliche Flugbegleiterinnen - Iberia Bewertung

Iberia Flug von San Jose nach Madrid

Beim Langstreckenflug wurde das Licht nicht ausgeschaltet. Nach Nachfrage kam die unfreundliche und knappe Antwort, das Licht sei kaputt. Einige Passagiere befestigten Decken zwischen den Gepäcksklappen, um schlafen zu können. Es kam zu sehr unfreundlichen Reaktionen der Flugbegleiterinnen, sogar mit Drohungen. Erst nachdem ein männlicher Flugbegleiter der business class kam, wurde die sehr ungehaltene Flugbegleiterin ruhig und das Licht konnte auch plötzlich doch ausgeschaltet werden. Ich bat etwas später um einen Becher Orangensaft und mir wurde sehr unfreundlich und unwillig ein Becher gegeben, so als ob ich eine lästige Plage wäre. Zur Info: Ich war überhaupt nicht an der Sache mit der Beleuchtung involviert und deshalb umso erstaunter über die grobe Unfreundlichkeit. Iberia bleibt mir in sehr schlechter Erinnerung.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Iberia Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.25 Sterne
  • geflogen
  • 7. April 2019
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Iberia Unfreundliche Flugbegleiterinnen

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.