Bewertung Bulgarian Air Charter

Bewertung der Airline Bulgarian Air Charter

Extrem eng - Bulgarian Air Charter Bewertung

Bulgarian Air Charter Flug von Marsa Alam nach Berlin

Extrem eng und schmutzig. Es gab keine Getränke (nicht einmal gegen Bezahlung), kein Essen und nicht den geringsten Service Der Zustand der Sitze und der Inneneinrichtung war schon beängstigend.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Bulgarian Air Charter Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • März 2019
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans

    Hätte man sich informiert.

    Drei vier oder fünf Klicks im Internet reichen im allgemeinen, um sich über eine Airline zu informieren. Welche Flugzeuge fliegt eine Airline, wie ist das Durchschnittsalter der Flotte, welche Serviceleistungen bietet die Airline an, wie ist der Sitzabstand, wie hoch die Freigepäck-Grenze und weitere Gepäckbestimmungen etc. Alles das kann man vor einer Flug-Buchung heute sehr schnell und ohne viel Aufwand im Internet klären. Tut man das z.B. bezogen auf Bulgarian Air Charter, stellt man schnell fest, dass diese Airline nur relative geringe Ansprüche erfüllt. Das fängt bereits mit der Flotte dieser Airline an. Das auf dem Flug vom ägyptischen Marsa Alam keinerlei Getränke angeboten werden, ist allerdings kein Verschulden dieser Airline. Weder auf den ägyptischen Flughäfen in Hurghada, nicht in Sharm el Sheik und nicht in Marsa Alam, dürfen Airlines die von dort nach Deutschland fliegen, Getränke und Essen zuladen. Über die Gründe wurde vielfach und intensiv informiert. Dabei handelt es sich um eine Entscheidung und Vorgabe des LBA = Luftfahrt Bundesamt in Braunschweig. Zudem ist das LBA auch dafür zuständig, bei eventuellen Sicherheits-Bedenken einer Airline die Landerechte für Deutschland zu verweigern. Das ist aktuell bei Bulgarian Air jedoch Charter nicht der Fall. Daher ist der Zustand der Inneneinrichtung offensichtlich für das LBA nicht beängstigend, so wie @Peter es hier mitteilt.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Bulgarian Air Charter Extrem eng

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.