Bewertung Air Cairo

Bewertung der Airline Air Cairo

Viel zu eng! - Air Cairo Bewertung

  • 11.03.2019
  • Daniel(41) Wrth am Rhein
  • 5
  • Air Cairo Airbus A320-214 ; SU-BPX

Air Cairo Flug von Stuttgart nach Hurghada

Hier hatte ich meinen ersten Flug bei dem ich mich lieber in einen Fiat Panda BJ 1999 gesetzt hätte um die Strecke zu fahren. Ein Flugzeug das an enge kaum zu unterbieten ist. Mit 175 cm und 90 Kg standen die Knie eigentlich immer irgendwie am Vordersitz an. Hier gibt es nicht einmal die Möglichkeit wie bei anderen Airlines einen Komfortsitz zu buchen, da keine vorhanden sind. Dieses ständige noch enger und kleiner kotzt mich mittlerweile extrem an, warum macht man die Sitzabstände nicht etwas größer und nimmt dann einfach ein paar Euro mehr dafür, dann fliegt man halt nicht für 3,95 Euro 1000 km weit.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Air Cairo Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.67 Sterne
  • geflogen
  • 23. Februar 2019
  • Flug Nr.
  • SM3496
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • Hans

    Nun ja

    Nun ja, ob die Anreise von Stuttgart ins ägyptische Hurghada wirklich mit einem Fiat Panda bequemer gewesen wäre, darf bezweifelt werden. Zudem hätte die Reisezeit geschätzt gut 5 Tage betragen, anstatt 5 Stunden mit Air Cairo. Angemerkt sei auch noch, das Air Cario ihre Airbus A 320 mit der gleichen Sitz Configuration ausstattet, wie vergleichbare Low Cost Airlines, die sich auch dem Airbus A 320 bedienen. Mit anderen Worten, ist die bei Air Cairo vorhandene Beinfreiheit, ist nicht besser und auch nicht schlechter als bei vergleichbaren Airlines. Außerdem ist der Sitzabstand bei Air Cairo in den vorderen Reihen 1 und 2 besser. Über verschiedene Agenturen (z.B. bei Spot in Hannover), kann man diese Plätze bei Air Cairo vorab reservieren. Ebenso die XL Sitze an den Notausgängen, die bekanntlich auch über einen größern Sitzabstand verfügen. Wer sich also vorher informiert, muss sich hinterher auch nicht im Internet auf Bewertungsportalen ausheulen und jammern. Zudem ist die Behauptung des Verfasser "ständig enger", belastbar falsch. Diese maximal Bestuhlung eines A 320 gibt es so bereits bei sehr vielen Airlines unverändert bereits seit Jahren. Eine Airline darf diese nämlich nicht mal eben ausweiten. Dann würde die Betriebserlaubnis des Fliegers entzogen.

    • Brain

    Billig

    Sie wollen gerne mehr zahlen? Ja ..... Linie und Business. Dann klappt das auch mit der Airline. Nicht reden .... machen.

    • Dennis

    Sitzabstände

    Zu ihrer Frage: "Wieso macht man die Sitzabstände nicht größer und nimmt dann ein paar Euro mehr?"
    Ganz einfache Antwort: Weil die Mehrzahl der Kunden nicht bereit ist mehr zu zahlen. Viele Kunden wollen nur eines: Billig. Direkt darauf folgt Billig. Gemeckert wird trotzdem, wenn man für 0,99 Euro nicht den Komfort der Business bekommt.

    • Krocker

    Die Zitrone ist nie ausgequetscht

    In den letzten Jahren sind die Leistungen der Tourismusindustrie immer schlechter geworden. Gleichzeitig wird immer mehr teures Geld von den betroffenen Kunden verlangt. Gewisse Schreiberlinge, die sich an den verschiedensten Stellen tummeln, treten meistens im Rudel auf und wollen durch Lobhudeleien superenge Sitze auch noch rechtfertigen.
    Nicht die Kunden sondern die Profitgier und Gewinnsucht der Konzerne sind daran Schuld. "Leistungen" im einzelnen: Reduzierung von 23 auf 20 kg des Gepäcks, kein Vorabendcheck in, keine XXl Sitze, keine Vorreservierungsmöglichkeit, kostenpfichtige Speisen und Getränke, 50 Euro bei Übergepäck, superenge Bestuhlung. Aus 7 Tagen werden 5 gemacht, Hinflug 19.00 Uhr, Rückflug 2.00 Uhr.
    Neuerdings sind Visumgebühren bei Pauschalreisen nach Ägypten flächendeckend nicht mehr inkludiert. Wann werden die Toiletten im Flieger abgeschafft und Stehplätze eingeführt ? Da wundert einen der schon legendäre Spruch des ehemaligen Lufthansa-Chefs Christoph Franz nicht mehr: "Die Zitrone ist nie ausgequetscht". Hier hilft nur noch ein versierter Fachanwalt für Reiserecht, Wenn viele ihren Kettenhund los lassen, merkt die Tourismus industrie hoffentlich mal endlich, dass es so nicht weitergeht. legen

    • Peter

    Ach herrjeh

    @Krocker: ausser Bla Bla Bla fällt dir wokhl nichts ein? "Reduzierung von 23 auf 20 kg des Gepäcks", Ja und weiter? Ist völlig legitim und wird auch offen kommuniziert, das heisst keine Überraschung der Airline am Airport. Sollest Du drauf reingefallen sein unterstreicht es noch dein Unvermögen, dich richtig zu informieren! " kein Vorabendcheck in" Falsch, denn viele Airlines bieten ganz normal Vorabend Check in an, du kannst gern die Airlines aufzählen, die das nicht tun. " keine XXl Sitze", Manche AIrlines haben XXL Sitze, manche nicht. Wenn man schlau genug ist, was ich ja schon mehrfach angezweifelt habe, buche ich ne Airline die XXL Sitze anbietet. Tue ich das nicht brauch ich mich auch nicht drüber aufzuregen. "keine Vorreservierungsmöglichkeit" Auch wieder Falschmeldung, siehe Vorabend Check in "kostenpfichtige Speisen und Getränke" Auch klar kommuniziert, wer davon überrascht wird, hat sich mal wieder nicht informiert. "50 Euro bei Übergepäck" Du gehörst wohl zu den Spezialisten, die immer mit Übergepäck auffallen? Von mir aus kann das Übergepäck auch 100 Euro kosten, Es ist eine klare Regel, wieviel das Gepäck wiegt und daran hab ich mich dran zu halten. Basta! Wer da versucht zu bescheissen, naja also dann muss man eben zahlen, ganz einfach "superenge Bestuhlung." Standardbestuhlung von sehr vielen Airlines, aber nichts aussergewöhnliches. Zumal, wer hat denn gebucht? Dann muss man eben sich informieren und entsprechende Airlineklassen buchen, aber das kostet ja wieder Geld "Aus 7 Tagen werden 5 gemacht, Hinflug 19.00 Uhr, Rückflug 2.00 Uhr" Auch hier selber schuld wenn man solche dämliche Zeiten auch noch bucht

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Air Cairo Viel zu eng!

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.