Bewertung Onur Air

Bewertung der Airline Onur Air

Es ginge auch etwas besser - Onur Air Bewertung

  • 15.10.2018
  • Urs(72) Dietlikon
  • 1
  • Onur Air Boing 737/200

Onur Air Flug von Antalya nach Zürich

Die Bestuhlung des Fliegers war äusserst eng (praktisch keine Beinfreiheit). Habe ich so noch bei keiner anderen Fluggesellschaft erlebt. Zudem waren die Getränkepreise überrissen hoch (3 Euro für eine Aludose Coca Cola).
Von deutlich besserer Qualität und somit zu empfehlen ist beispielsweise SunExpress.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Onur Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 2.17 Sterne
  • geflogen
  • 6. Oktober 2018
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Antalya nach Zürich
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans

    B 737-200 Ganz sicher nicht.

    Die Flieger von Onur Air sind nicht mehr die jüngsten und im Schnitt etwa 20 Jahre alt. Aber mit einer uralten 737-200 (ZWEIHUNDERT) sind Sie ganz sicher nicht geflogen, so wie Sie es hier angeben.
    Zudem besteht die Flotte der Onur Air nur aus Airbus Maschinen.
    Flugzeuge des Herstellers Boeing befinden sich nicht in der Flotte der Onur Air.
    Weder eine B 737 -200 noch irgend eine andere Boeing Maschine.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Onur Air Es ginge auch etwas besser

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.