Wizz Air Bewertung

Bewertungen

Katastrophal

Wizz Air Flug von Münster nach Wien

Wir fünf hattten nicht die Möglichkeit online einzuchecken = 5 mal 30,- Euro Gebühr, plus 5 mal 5,- Euro Servive plus 8,- Euro Kreditkartengebühr. Einer unserer Sitze war doppelt vergeben. Die Bestuhlung ist grauenvoll eng.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Wizz Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - geht so
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • 4. Oktober 2018
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Münster nach Wien
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 20 Kommentare

    • B737
    Willkommen in der Welt der Billigflieger.

    Airlines wie Wizzair, die in der Regel sehr günstige Ticketpreise bieten, sind auf weitere Einnahmen angewiesen. Deshalb kostet jedes extra Geld. Dies ist aber ganz transparent auf der Website der jeweiligen Airline, in Ihrem Falle der von Wizzair nachzulesen. Wenn Sie mit derartigen Praktiken nicht zufrieden sind, sollten Sie zukünftig eine andere Airline wählen. Dort kostet das Ticket dann vielleicht mehr, es wird Ihnen aber an anderer stelle weniger Geld aus der Tasche gezogen.

    • Armin
    Sitzplatz

    Sie haben aber doch auch (ich denke für 5 Personen) gebucht. Wizzair bietet schon bei der Buchung die Auswahl der Sitzplätze an - natürlich gegen Gebühr! Ebenso können sie bei Wizzar im Nachgang online einen Platz buchen, auch bietet Wizzair eine App für Mobiltelefone an und zu guter letzt kann man auch im Callcenter anrufen. Ab teuerste ist es am Flughafen selbst, das ist aber nicht nur bei Wizzair so. Aber all das hätte ihnen vermutlich die 5x30,-- Gebühr für die Platzreservierung nicht erspart. Auch die Kreditkartenbegühr hätten sie sich so auch nicht gespart. Lediglich die 5x5,-- Servicegebühr hätten sie sich gespart. Wizzair ist eine Billigfluggesellschaft mit Sitz in Budapest - woher kommen wohl die billigen Preise? Natürlich auch durch Servicegebühren und dass man so viele PAXE ins Flugzeug bring wie möglich. Das sind bei den A-320 genau 180 Passagiere, wie übrigens bei den meisten A-320. Ihr Heimatflugliene AUA hat übrigens nur 174 Sitze im A-320, aber auch nur, weil sie über einige Sitze in der Bussinesclasse verfügt.

    • Richard
    Irrtum

    Lieber Armin; Sie irren sich leider. Wenn eine Airline den Sitz 2B zweimal vergibt und 2 Personen denselben Sitz auf der Bordkarte stehenhaben, so nenne ich das bedenklich ... und meine "Heimatfluglinie" ist definitiv nicht so eng bestuhlt wie die WizzAir-Maschine, das können Sie leicht selber ausprobieren ... nur fliegt Austrian die Strecke Wien-Rom nicht, da fliegen nur noch Billigheimer.

    • Hans
    Grauenvoll eng ?

    Grauenvoll ist auch diese Bewertung, geprägt von Unwissen und einer gewissen Ahnungslosigkeit.
    Lediglich in den Kategorien "meckern nörgeln" werden rhetorische Höchstleistungen erbracht.

    • Richard
    überflüssig

    Lieber Hans, bist Du Angestellter der WizzAir? Es ist dort grauenvoll eng im Vergleich zu anderen (auch Billig) Airlines.
    Und bitte: gib sachliche Kommentare ab. Und ein doppelt vergebener Sitzplatz, um den ich mich streiten muss, weil ein anderer genau denselbenm hat, ist ein Ärgernis.

    • Fliegen
    Kein Wizz Air an FMO

    Ab Münster fliegt Wizz Air nicht. Und das Ziel Wien gibts garnicht.

    • Armin
    Kein Irrtum

    Lieber Richard, ich bin schon mit AUA geflogen und war eigentlich ganz zufrieden. AUA hat genau 23 A-320 und baut in 17 von ihnen genau 174 Sitze ein. Lediglich auf 6 Flugzeugen dieses Typs sind 168 Sitze verbaut - schreibt die AUA auch auf ihrer HP! Dass ein Sitz 2 x vergeben wurde, ist mir bei Lufthansa auch schon passiert, hat sich aber alles regeln lassen.

    • Expat
    Fake-Bewertung

    Wizz Air fliegt den Airport Münster-Osnabrück ( FMO ) überhaupt nicht an ...

    • Peter
    Lachhaft

    Ich muss echt lachen ... zum einen über den Käse mit der Sache "Kommentator arbeitet bei der Airline".
    Hey Hans, du bist doch der Traum unseres Finanzministers: Arbeitest soooo viel bei soooo vielen Airlines ... kein Wunder das das Finanzamt so viel Steuereinahmen hat.
    Der Obergag ist aber, das der Bewerter sachliche Kommentare erwartet, im Gegenzug aber nicht geappelt bekommt, den richtigen Abflughafen oder die richtige Airline zu wählen.

    • Hans
    Herzlich Willkommen

    @Richard: Hallo Richard. Ich rufe Ihnen ein "Herzlichen Willkommen" zu. Sie zählen jetzt auch zu der Gemeinschaft der "Schreiberlinge", die erkannt haben das ich ein Mitarbeiter von SunExpress, TUIfly, Ryanair, Condor, Lufthansa, Eurowings, Wizz Air und weitern Airlines bin.
    Ich wechsel alle 4 Wochen meinen Job und arbeite dann bei einer anderen Airline, nur damit ich hier in diesem Portal Bewertungen kommentieren kann.
    Im Gegensatz zu Ihnen, verbreite ich allerdings keinen Unwahrheiten, denn Wizz Air führt vom Flughafen Münster-Osnabrück keinerlei Flüge durch. Weder nach Wien noch in andere europäische Städte.
    Was bezwecken Sie also damit hier eine gefakte Bewertung zu veröffentlichen, zumal die von Ihnen gemachten falschen Angaben schnell als Unwahrheiten identifiziert werden.
    Logisch zudem das Sie keine Flugnummer angeben können, denn einen Flug von FMO nach VIE durchgeführt von Wizz Air gibt es nicht.

    • Brain
    Aha ...

    Wenn das alles so richtig ist, dass Wizzair die Strecke gar nicht bedient, stellt sich die Frage, warum die Bewertung nicht gestrichen wird?

    • XYX
    Online-Check-In

    Keine Möglichkeit online einzuchecken? Wie kann das in 2018 passieren? Kein reisender mit Smartphone? Keine Rezeption im Hotel? Kein Computer zu Hause? Kein Call-Shop auffindbar? Ich würde ganz einfach sagen: selbst schuld, die Kosten sind von vornherein bekannt, in 2018 gibt es keine Argumente mehr, dass man nicht online einchecken konnte.

    • Richard
    Irrtum

    Liebe LeserInnen der Kommentare; dass ein Buchstabe so viele Reaktionen hervorrufen kann .... Der Anflughafen war nicht FMO, sondern FCO ... dass sich da manche so aufregen ist wirklich voi liab. Ich hab nicht soviel Zeit wie mancher Kommentator, also beende ich meine Kommentare jetzt. Ich habe lediglich geschrieben, wie ich die Airline empfunden habe, mehr nicht; und wenn mancheine(r) glaubt, alles besser zu wissen, dann bitte.
    Ich muss diese Airline nicht mehr haben und diese Website dient wohl dazu, Erfahrungen zu teilen. Und genau das hab ich getan. Over.

    • Hans
    Richard unser Spaßvogel

    Hallo Richard, Sie sind ja ein richtiger Entertainer. Sie waren es doch, der zunächst hier angegeben hat, dass der Abflug in Münster stattfand. Jetzt ist es auf einmal FCO = Rom Fiumicino, den Sie jetzt als Anflughafen bezeichnen. Was ist denn bitte ein Anflughafen, ich kenne diesen Begriff nicht ? Meinen Sie damit den Abflug-Flughafen ? Und welche Strecke sind Sie denn nun geflogen, vielleicht Rom-Wien ? Sie erwarten von einer Airline eine gewisse Qualität. Das ist völlig in Ordnung. Allerdings darf man von einem Airline-Bewerter ebenso auch eine gewisse Qualität verlangen. Wenn der aber den Airport Münster-Osnabrück mit Rom-Fiumicino verwechselt, bekommt der Begriff > QUALITÄT < eine ganz neue Bedeutung.

    • Tommy
    Mein Gott ...

    @Hans: Sie hat sich halt einfach verschrieben. Lass doch nicht gleich immer deinen Lebensfrust hier ab.
    Es nervt einfach nur noch in jeder Bewertung deinen Schwachsinn zu lesen! Falls in deinem Leben nicht immer alles Top läuft, dann lass den Frust einfach bei dir!

    • DerFlieger
    @Tommy

    Was ist denn Ihr Problem? Wollen Sie jetzt anderen Usern verbieten, Widersprüche aufzudecken?
    Die Unterstellung mit dem Frust ist sinnbefreit und unnötig. Offenbar sind Sie hier der Frustrierte.

    • Flying
    Passt

    Tommy, der ist immer so herablassend hier.
    Schlimm ...

    • Tobias
    Lächerlich

    Was hier abläuft ist einfach nur lächerlich. Da gibt einer seine subjektive Meinung ab (dafür ist dieses Forum ja wohl da) und vertippt sich bei einem Buchstaben (kann jedem passieren). Und was kommt an Kommentaren? Nur lächerliche Kleinkariertheit. He Leute, habt ihr sonst nichts zu tun, außer euch wichtig zu machen?

    • Tommy
    Mein Gott

    Seid doch net immer alle so Heulsusen ...

    • Frau M.
    Kommentar

    Wir schaffen das. Hahahaha ...

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Katastrophal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.