Bewertung swiss

Bewertung der Airline swiss

Service gut, Kabine alt - swiss Bewertung

  • 18.09.2018
  • Lukas Müller()
  • 0
  • swiss Airbus A330-300

swiss Flug von Zürich nach Miami

Swiss überzeugt mit exzellentem Service. Obwohl die A330 Flugzeuge recht neu sind, sind die Sitze total durchgesessen, schauen heruntergekommen aus und funktionieren teilweise nicht mehr. Die Displays lassen sich schwer bedienen und sehen total veraltet aus. Die Sauberkeit der Toiletten war nicht ausreichend, die Kabine war sauber. Das Personal war sehr motiviert und freundlich. Es gab 4 Servicerunden. Zuerst pikante Chips mit einem Getränk, danach ein vollwertiges Menü mit Salat, Hauptgang, Dessert und Käse, sowie Gebäck und zwei Getränke. Später Kaffee und Eiscreme. 2 Stunden vor der Landung gab es Pizza mit zwei Getränken, kurz vor der Landung nochmals Kaffee und Schokolade.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine swiss Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - vorbildlich
  • Unterhaltung
  • - geht so
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3.75 Sterne
  • geflogen
  • 10. September 2018
  • Flug Nr.
  • LX64
  • Strecke
  • Flug Zürich nach Miami
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung swiss Service gut, Kabine alt

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.