Etihad Airways Bewertung

Bewertungen

Etihad teilt falsche Pickup-Nummern mit

Etihad Airways Flug von Abu Dhabi nach Düsseldorf

Im Oktober 2017 flogen meine Frau und ich mit Etihad von TXL über AMS und AUH nach PNQ.
Ursprünglich sollte der Flug direkt von TXL über AUH nach PNQ gehen. Es ergab sich allerdings eine Umbuchung wegen der Air Berlin Pleite, sodass unser Flug länger ging als geplant. Schlimmer noch war die Umbuchung des Rückflugs, der nicht wie geplant nach Berlin ging sondern nach Düsseldorf von wo wir mit der DB weiter fahren sollten.

Hierfür wurden uns Pick-Up Nummern mitgeteilt, mit denen man die Zugtickets direkt am Automaten erhalten würde. Der Hinflug verlief wie geplant. Beim Rückflug kamen wir mit leichter Verspätung in DUS an und eilten schnell zum Bahnhof. Am Automaten stellte sich jedoch heraus, dass die Pick-Up Nummern falsch waren. Ein DB Mitarbeiter prüfte am Computer und bestätigte, dass für die mitgeteilten Nummern keine Aufträge vorlagen. Da wir bereits Sitzplätze für den Zug reserviert hatten, entschlossen wir uns, auf eigene Kosten Zugtickets zu kaufen um nach der langen Flugreise endlich nach hause zu kommen.

Die Zugtickets waren entsprechend teuer (205 Euro für zwei Personen) bereits wenige Tage später nahm ich Kontakt zu Etihad auf. Es folgten einige E-Mails und Telefonate zum Sachverhalt, bis man mir mitteilte, ein Formular auszufüllen, bei der die Bankdaten zwecks Kostenerstattung anzugeben waren und die Zugtickets beigelegt werden sollten. Ich sendete anschließen die Unterlagen per Einschreiben an die mir genannte Adresse Etihads in Berlin. Natürlich wurde diese angenommen (Einschreiben). Es wurde jedoch nie darauf reagiert. Da ich meine Tickets nicht direkt bei Etihad sondern bei Flighttix.com gekauft hatte, die ich selbstverständlich als erstes kontaktiert hatte und die mir sagten, ich müsse mich an Etihad wenden, da Etihad die falschen Pickup-Nummern mitteilte, nahm ich im April 2018 nochmals Kontakt mit Flighttix.com auf.

Die Ansprechpartner waren sehr freundlich und versprachen mir, die Sache mit Etihad zu klären. Es folgte E-Mail Korrespondenz zwischen Flighttix, Etihad und mir, wonach letztlich von Etihad erneut meine Bankdaten zu Kostenerstattung angefragt wurden. Nachdem ich diese übermittelte, dachte ich, es sei endlich alles erledigt und ich könne wieder beruhigt schlafen. Leider fand niemals eine Erstattung statt. Bei meinen Anfragen an Flighttix bekam ich mehrmals Feedback, dass man bei Etihad nachfragen werde. Meine direkten Anfragen an den Mitarbeiter von Etihad (Commercial Planning Agent) , mit dem die Korrespondenz stattfand, gingen alle ins Leere.

E-Mails wurden nie beantwortet und am Telefon kam nur die automatische Ansage, der Ansprechpartner sei momentan nicht erreichbar. Es ist wirklich traurig, wie Etihad sich hier verhalten hat. Man nimmt eine wesentlich länge Flugreise in Kauf, bei der sogar noch auf Zugfahrt umgebucht wurde, bleibt letztlich auf zusätzlichen Kosten sitzen und würd von der Fluggesellschaft ignoriert, nachdem man soviel Zeit und Mühe in die Aufklärung des Sachverhalts investiert hat. Der Flug an sich war in Ordnung.

Ich werde in Zukunft Etihad und Flighttix jedoch meiden. Meine Hoffnung, nach bald einem Jahr doch noch eine Kostenerstattung und eine Entschuldigung zu erhalten, schwindet.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Etihad Airways Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.25 Sterne
  • geflogen
  • Oktober 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Abu Dhabi nach Düsseldorf
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans
    Sachverhalt ?

    Ohne den Sachverhalt jetzt explizit in allen Details nachvollziehen zu können, unterstelle ich mal das Sie wegen der Route Düsseldorf - Berlin auf Grund der Zugverbindung, mehr als 3 Stunden später in Berlin angekommen sind. Damit hätten Sie dann bei der Airline auf Grund der EU VO 261/2004 (Fluggastrechte-Verordnung) wegen der verspäteten Ankunft in Berlin 2 x 600,- Euro bei Etihad gelten machen können. Damit (1.200,- Euro) wären doch ihre ICE Tickets um ein vielfaches ausgeglichen worden.

    +3
     
     
     
    -70

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Etihad teilt falsche Pickup-Nummern mit

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.