Bewertung TUIfly

Bewertung der Airline TUIfly

TUIfly das erste und letzte Mal - TUIfly Bewertung

  • 23.07.2018
  • Thorsten(50) Kevelaer
  • 4
  • TUIfly Tui fly x3 2114

TUIfly Flug von Düsseldorf nach Las Palmas

4 Stunden Verspätung und 4 unterschiedliche Erklärungen dazu. Welcher Bordservice wenn man beim Catering vergessen wird? Keine Hygiene im Flugzeug sprich verdreckte Sitze und alles viel zu eng. Null Unterhaltung. Lächerlich für eine Reise von Düsseldorf nach Gran Canaria 12 Stunden unterwegs
PS: Der Servicepoint am Düsseldorfer Flughafen hat sich auch mit Ruhm bekleckert



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1 Sterne
  • geflogen
  • 22. Juli 2018
  • Flug Nr.
  • X3 2114
  • Strecke
  • Flug Düsseldorf nach Las Palmas
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Dennis

    Wieder Streik bei den Franzosen als Ausrede?

    Oder was war es diesmal? Ich erwarte hier bald den AIRLINE-VERSTEHER, der uns erklärt, warum "die Franzosen als Standart-Ausrede" eine unzulässige Bezeichnung ist, sofern man nicht täglich alle TUI-Flüge beobachtet. Ich kann nur allen Fluggästen empfehlen, sich die ihnen zustehende Entschädigung zu holen.

    • DerFlieger

    Lcherlich

    Alles viel zu eng? Tuifly hat einen absolut normalen Sitzabstand. Keine Unterhaltung an Bord? Das wüssten Sie, wenn Sie nicht zu dumm oder zu faul gewesen wären, sich zu informieren. Was war letztendlich der Grund für die Verspätung? Und wieso waren Sie 12 Stunden unterwegs? Rechnen Sie das mal vor.

    • Hans

    Nun ja

    @Dennis: Lesen Sie doch mal bitte die aktuelle einschlägige Deutsche Tages-und Wirtschaftspresse vom 25./26. oder 27.07.2018. Dort können sie die vielfachen aktuellen Gründe der derzeitigen Verspätungen nachlesen. Es trifft z. Z. alle Airlines ! Streiks in Frankreich ist nur einer von vielen Gründen, warum z. Z. die Anzahl der Verspätungen steigt. Wobei die Presse es noch zusätzlich hoch spielt. Die meiste Kritik erhält aktuell Eurowings. Der Rechercheverbund von WDR und Süddeutsche hat die Verspätungen gerade ausgewertet. Dabei lag der Anteil der Verspätungen oberhalb von 30 Minuten, bei z.B. Eurowings bei 0,5% aller EW Flüge. Da EW aber am Tag 400 bis 500 Flüge durchführt, sind das natürlich gute 25 Flüge dieser Airline, die täglich mehr als 30 Minuten zu spät am Zielflughafen eintreffen. Bei anderen Airlines sind es jeweils etwas mehr oder etwas weniger Verspätungen. Damit möchte ich die Verspätungen keinesfalls beschönigen, allerdings mit gesicherte Daten darstellen und nicht wie Sie, einfach auf Spekulationen, die Sie verbindlich nicht belastbar belegen können. Aus 2, 3 oder 4 selbst erlebten Verspätungen, kann man nämlich keine Verallgemeinerung ableiten. Das führt höchstens zu einem Lächeln bei den Demoskopen.

    • Peter

    ahja

    @Dennis: wenn man keinen Plan vom operativen Geschäft einer Airline hat, sollte man tunlichst vermeiden, die Klappe hier aufzureissen. Erstens hat keine Menschenseele was von nem Streik gefaselt Zweitens waren in den letzten Wochen Streiks die Ursache für viele Verspätungen nich tnur bei Tui. Drittens hat Tui zur zeit mehr Flieger als gepant in Wartung, Es muss nur eine Maschine ausfallen,das wirkt sich auf den gesamten Tagesumlauf aus. Verspätungen können viefältige Ursachen haben.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung TUIfly TUIfly das erste und letzte Mal

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.