Condor Bewertung

Bewertungen

Verkauf von Alkohol an Bord

Condor Flug von Hannover nach Palma de Mallorca

Unser Flug am 8.6.2018 von Hannover nach Mallorca hatte 1 Stunde Verspätung. Einige junge Männer haben sich das zum Anlass genommen sich ordentlich mit Alkohol einzudecken, bzw. schon vor dem Boarding reichlich Bier und Schnaps zu trinken. Im Flieger wurde dann viel Krach gemacht und viel gegrölt. Man wollte feiern und Spass haben. Bis hierhin kann ich das noch verstehen. Das man aber den stark angetrunkenen Leuten, alles was Condor an Bier da hatte verkauft und selbst als kein Bier mehr da war diesen Leuten auch noch Wodka und andere hochprozentige Alkoholika anbietet ist für mich unverständlich. Wenn ich heute mit der Bahn fahre darf ich in den Zügen kein Alkohol mehr trinken. Im Flugzeug gilt das leider nicht. Mein Sitznachbar konnte kaum noch sprechen. Das Flugpersonal hat sich mehrmals erkundigt ob er sich übergeben muss. Trotzdem wurde ihm und den anderen Betrunkenen weiter Wodka Cola etc verkauft!!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - mittel
  • Durchschnitt
  • 3.5 Sterne
  • geflogen
  • 8. Juni 2018
  • Flug Nr.
  • DE1528
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans
    Kein Alkohol im Zug ?

    Bitte zeigen Sie uns mal auf, wo die Deutsche Bahn in ICE und IC Zügen den Konsum von Alkohol untersagt ? Sie verbreiten hier Unwahrheiten. Alleine bereits solche falschen Aussagen lassen Zweifel an der Seriosität solcher Beiträge aufkommen.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Verkauf von Alkohol an Bord

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.