Lufthansa Bewertung

Bewertungen

Bestuhlung und Gepńckraum passen nicht

Lufthansa Flug von M├╝nchen nach Hannover

Das Flugzeug hat 2 x 3 Sitzreihen. Völlig ausgebucht. Kein Platz für den Trolley in der Ablage. Muss unter den Vordersitz. Sitze in Hockstellung. Bin 1,90m. Servicepersonal aber sehr bemüht, erkennt den Mangel. Spendiert Sekt.
Bestuhlung und Gepäckraum passen nicht zueinander.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Lufthansa Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - geht so
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 3.38 Sterne
  • geflogen
  • 18. Februar 2018
  • Flug Nr.
  • LH2188
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Mitch Rapp
    Handgep├Ąckraum

    Hier geht es sicher um den Handgepäckraum ! So lange die Airlines zulassen, das manche Ihren halben Hausstand in die Kabine mitnehmen können, wird es, gerade bei ausgebuchten Flügen, immer zu diesen Problemen kommen.
    Ist leider eine Erfahrung, die man immer wieder macht.
    Im Gepäckraum an sich wäre sicher noch Platz gewesen ...

    +33
     
     
     
    -0
    • DerFlieger
    Nicht die Schuld der Airline

    Das mit den großen Koffern in den Ablagefächern ist tatsächlich ein großes Ärgernis und mir auch schon sehr oft passiert. Allerdings ist das nicht die Schuld der Lufthansa, sondern die Ihrer rücksichtslosen, geizigen Mitreisenden. Da hilft wohl nur, schneller zu sein als die anderen. In der Kabine ist einfach nicht unendlich Platz.

    +28
     
     
     
    -2
    • Hans
    Oh, die Kommentierung eines Experten

    Oh welche geballte Airline-Kompetenz. "Bestuhlung und Gepäckraum passen nicht zu einander", schreibt Jens.
    Herrlich welche Schlüsse manche Passagiere aus einem innerdeutschen 60 Minuten-Flug ableiten.

    +38
     
     
     
    -28
    • Peter46
    Handgep├Ąck

    Aus diesem Grund haben nun Ryanair und WIZZ die Regeln geändert. Gegen einen kleinen Aufpreis für Priority dürfen nun ca. 90 grössere Handgepäckstücke an Bord, der Rest wird vor der Maschine eingesammelt und im Bauch des Fliegers verladen. Nach meinen Beobachtungen hat sich dadurch die Situation erkennbar entspannt

    +23
     
     
     
    -1

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bestuhlung und Gepńckraum passen nicht

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.