Bewertung Jetstar

Jetstar Bewertung | ▄berwiegend positive Erfahrung

  • 23.01.2018
  • Chris aus Passau(44) Passau
  • 0
  • Jetstar Boeing 789 "Dreamliner"

Jetstar Flug von Bangkok nach Melbourne

Trotz on time ankunft der Maschine aus Melbourne , wurde ich mittags per Sms , über eine Verspätung der Abreise von ca 2 Stunden informiert . Der tatsächliche Abflug verzögerte sich dann um 3:15 Stunden da ein Passagier und sein Aufgabegepäck deboarded werden musste . Also hat das Bodenpersonal 4 Frachtcontainer ausladen müssen da wie es meistens ist , befand sich das Gepäck in dem letzten Container . Für mich war die Verspätung nicht schlimm . Was ich als ein No Go empfand war , dass beim Boarding wurde jedes Getränk abgenommen , (fast) ausnahmslos . Also die Getränke die man nach der Security im sicheren Bereich gekauft hatte . Da ich vorm Boarding einen Tip diesbezüglich bekommen hatte , habe 2 Flaschen 0,5 Cola in die Hosentasche gesteckt . Laut Informantin ist das eine Anweisung von Jetstar . Maschine war auch fast ausverkauft . Die Crew war , freundlich und serviceorientiert , die Sitze und sitzabatand erstaunlich gut . Ein empfehlenswerter Billigflieger .



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Jetstar Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4 Sterne
  • geflogen
  • 18. Januar 2018
  • Flug Nr.
  • JQ30
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.