Eurowings Bewertung

Bewertungen

Langstreckenflug nach Phuket

Eurowings Flug von Kln nach Phuket

Gar kein Stern wäre die richtige Bewertung. Unser Flug war am 13.12..2017 nach Phuket . Nach den Abfug gab es ein halben Gummi Sandwich mit 0,2 l Wasser, danach gab es 8 Std. nichts mehr. Nach 9 Std. bekamen wir das warme Essen was unter aller sau war. Im Flieger war es kalt aber eine Decke gibt es nur für über 5,- Euro zu kaufen , genau wie ein Kissen Unverschämt !!!! TV oder Musik auch nur gegen Bezahlung. Augenklappe oder Zahnputzbürste gibt es garnicht und das auf einen Langstrecken Fulg.

Auf den Rückflug war das gleiche es kam nur noch dazu das unsere Koffen nicht am Gepäckband waren sie wurden uns zwei Tage danach zu geschickt. Leider total zerstört mit Löchern . Das einzige was ich mir wünschen würde wäre das diesee Airline vom Himmel verschwindet. Denn so etwas habe ich mit meinen 20 Flügen noch nicht erlebt . Wer einen schönen Urlaub erleben möchte sollte mit einer anderen Airline unterwegs sein .



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1 Sterne
  • geflogen
  • 13. Dezember 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Langstreckenflug nach Phuket

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.