Sun Express Bewertung

Bewertungen

Absolut zu empfehlen

Sun Express Flug von Antalya nach Hannover

Sowohl der Check-In als auch das Boarding verliefen absolut reibungslos und schnell. Wir hatten das Glück mit einer der neuen Maschinen zu fliegen. Einziger Kritikpunkt hier ist das Fehlen der Sitztaschen. Der Flug startete pünktlich und landete eine halbe Stunde eher als geplant. Viele beschweren sich darüber, dass es Verpflegung nur gegen Bezahlung gibt. Dies ist bei Ferienfliegern absoluter Standard und stellt für mich somit auch keinen Kritikpunkt dar. Es besteht schließlich die Möglichkeit für ein paar Euro an Bord etwas zu erwerben. Allgemein sollte das Hauptaugenmerk auf der Pünktlichkeit und der Sicherheit liegen und in Bezug darauf ist Sun Express vorbildlich. Ich würde zu jeder Zeit wieder mit Sun Express fliegen.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Sun Express Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - gut
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.67 Sterne
  • geflogen
  • 14. September 2017
  • Flug Nr.
  • XQ230
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Hans
    Fehlende Sitztaschen ?

    Wenn die alt bekannten Sitztaschen oder Netze fehlen, handelt es sich um die relativ neuen Slimline Sitze. Diese Sitze - gibt es seit wenigen Jahren - verfügen zunächst über eine geringe Polsterung der Rücklehne. Weiterhin gibt es bei Slimline Sitzen keine unteren Sitztaschen oder Netze mehr in den Rückenlehnen. Stattdessen gibt es im oberen Teil der Rückenlehne eine Einsteck-Ablage Fläche für das Bordmagazin, die Sicherheitsanweisungen, dem Bord-und Duty Free Service. Diese Veränderungen dienen letztendlich nur dazu, denn Sitzabstand (Beinfreiheit) zu verbessern. Waren es bei einem Low Cost Flieger auf der Kurz-und Mittelstrecke mit den früheren herkömmlichen Sitzen z.B. nur 74 cm Abstand, können mit den neueren Sitzen Abstände von etwa 76 cm erreicht werden, ohne das die Airline weniger Sitze in den Flieger einbauen muss. Klingt zunächst wenig, ist aber spürbar für den Passagier, auch wenn es sich nur um 2 oder 3 cm handelt.

    +14
     
     
     
    -1

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Absolut zu empfehlen

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.