Etihad Airways Bewertung

Bewertungen

Aus meiner Sicht keine 5-Sterne Airline

Etihad Airways Flug von Zürich nach Bangkok

Seit 2014 bin ich öfters die Strecke Zürich - Bangkok mit unterschiedlichen Carrier geflogen. Dazu gehört Swiss Airlines, Emirates, Qatar Airways, Oman Air und eben auch Etihad Airways. Bei meinen ersten Flügen mit Etihad Airways im Jahr 2014 war ich hell begeistert von dieser Airline. Sowohl in der Business so auch in der Economy Class. Dazumal hätte Sie auch das Recht gehabt, sich als 5-Sterne Airline betiteln zu lassen. Vor kurzen durfte ich wieder in den Genuss kommen, an Board einer Etihad Airways Maschine Platz zu nehmen. Mit einer gewissen Vorfreude ging ich dann vergangenen Monat an den Flughafen in Zürich. Die beiden Flüge verliefen reibungslos und äusserst pünktlich wie gewohnt. Jedoch musste ich feststellen dass seit meinem letzten Flug mit Etihad Airways so einige Serviceleistungen gekürzt wurden.

Nachstehend einige Serviceleistungen der Economy welche wesentlich gekürzt wurden: - Generell; Freigepäck in den günstigeren Tarifen nur noch 23kg anstelle von 30kg - Menükarten wie es sie früher gab, werden nicht mehr ausgehändigt. Nicht dass diese zwingend sind, jedoch empfand ich die Menükarte als sehr angenehm. - das Essen ist qualitativ wie auch quantitativ schlechter/weniger geworden. In der Vergangenheit gab es vor der Landung einen zusätzlich warmen Snack. Getränke werden ebenfalls nicht mehr so reichlich ausgegeben wie in der Vergangenheit. Früher wurden Softgetränke in Dosen serviert. Dieses Mal erhielt ich nur noch einen kleinen Becher. Auch wurde kein Saft/Wasser zwischendurch gereicht. Desweitern mag ich mich erinnern, dass für den Nachtflug jedem Passagier eine kleine Wasserflasche gereicht wurde.

Diese fehlte komplett. - Früher gab es bei den Nachflügen immer ein Amenity Kit. Diese sind am Sitzplatz in der Economy nicht mehr anzutreffen. - Die Aufmerksamkeit der Flight Attendants liess beim Flug von Abu Dhabi nach Bangkok sehr zu wünschen übrig. Nach dem Abendessen wurde vergessen unsere Sitzreihe abzuräumen. Kann ja mal passieren. Was ich dann aber als sehr unangenehm empfand war, dass ich drei Mal den Rufknopf drücken musste bevor jemand der FA auftauchte um ihr Versäumnis in Ordnung zu bringen.

Zu Guter Letzt kommt hinzu, dass nicht nur eine, nein beide meiner Koffer nicht rechtzeitig in Bangkok angekommen sind. Die Nachlieferung am Folgetag bzw. fünf Tage später hat jedoch reibungslos geklappt. Zusammenfassend würde ich aus den oben erwähnten Gründen sagen, das Etihad Airways durchaus eine solide 4-Sterne Airline ist, aber auch nicht mehr. Die fünf Sterne hat die Airline auf ihrem momentan Sparkurs keines Falls für die Economy verdient.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Etihad Airways Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4 Sterne
  • geflogen
  • 9. Juli 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Zürich nach Bangkok
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Aus meiner Sicht keine 5-Sterne Airline

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.