Bewertung Edelweiss Air

Bewertung der Airline Edelweiss Air

Gran Canaria 2017 - Edelweiss Air Bewertung

Edelweiss Air Flug von Zürich nach Las Palmas

WIER FLIEGN SEIT VIELEN JAHREN EDELWEISS UND SIND BIS HEUTE IMMER SEHR ZU FRIEDEN MIT DEM GANZEN SERVICE PACKET VON EDELWEISS AYR ZUVERLÄSSIG SAUBER SEHR NETTES BORDPERSONAL GUTE KAPITAINS INKL KO PILOTS GUT INVO IM FLIEGER ALLES SAUBER UND NICHTS DEFEKT SEHR GUTER BORDSERVICE USW



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Edelweiss Air Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - gut
  • Unterhaltung
  • - gut
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 4.5 Sterne
  • geflogen
  • 24. Juni 2017
  • Flug Nr.
  • WK200
  • Strecke
  • Flug Zürich nach Las Palmas
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Hans

    Oh Herr, schtte bitte etwas Qualitt aus

    1.) Durchgängig mit Großbuchstaben zu schreiben, bedeutet im Internet "Schreien". Warum müssen Sie denn so schreien, wenn Sie schon eine Lobeshymne und einen 4,5 Sternesegen über die Airline ausschütten ?
    2.) Es gibt doch sicherlich auch in Zürich in der Schweiz etwas ähnliches wie eine Volks-Hochschule. Dort kann man die Deutsche Rechtschreibung erlernen, soweit Nachholbedarf erforderlich ist. Das bei Ihnen Nachschulungsbedarf besteht ist unübersehbar, denn unabhängig von der Großschreibung haben Sie es geschafft, in nur 3,5 Zeilen mehr als 10 Fehler einzubauen.

    • Brain

    @Hans

    Manche Kommentare strengen an, von der Rechtschreibung und vom Inhalt her gesehen sowieso. Es ist nicht jeder ein Hemmingway und das gilt auch für die Schweiz. Ich finde es immer erfrischend direkt, wie Sie manchem Verfasser schonungslos klar machen, dass er eigentlich erhebliche Defizite hat und das meine ich nicht negativ.. Dieses Problem ist aber oft präsent.
    Ich hoffe, meine Zeilen sind fehlerfrei.

    • Hans

    Danke Brain

    @Brain Vielen Dank für Ihr Feedback. Ob Ihre Zeilen fehlerfrei verfasst sind, dass zu bewerten steht mir nicht zu und ich habe nicht die Absicht nach Fehlern zu suchen. Wir alle schreiben hier nicht fehlerfrei. Jeder User hat Stärken, jeder User hat Schwächen. Was man allerdings erwarten darf, dass sich jeder Verfasser wenigstens etwas Mühe gib. Und bevor er man einen Kommentar oder eine Bewertung "abschickt", wäre es doch angebracht, noch einmal kurz die Zeilen zu lesen.
    Das ist einfach ein Akt der Höflichkeit. Wenn man "Face to Face" eine Person anspricht, versucht man doch auch im Regelfall die richtige Wortwahl zu treffen. Warum sollte das bei einem schriftlichen Dialog anders sein ? - Sie wissen schon lieber Brain, dass ich damit ausdrücklich Sie nicht meine. Aber wenn ich mir die obige Bewertung von Adolf Lattmann anschaue, dann finde ich nicht ein Wort wo der Verfasser sich etwas Mühe gemacht hat. So etwas zu veröffentlichen ist unhöflich und eine Zumutung für die Community.

    • Mitch Rapp

    Zum Thema Rechschreibung (off-topic)

    Hier möchte ich gerne Hans und Brain recht geben. Hier geht es generell um die Frage ob man etwas anderen mitteilen möchte oder man sich selbst mitteilen möchten. Im Ersteren formuliert man seinen Text natürlich so, das Andere diesen lesen und verstehen können. Möchte man sich nur mitteilen, dann schreibt man einfach den Text runter. Die auftauchenden "Frustkommentare" sind hierfür ein gutes Beispiel. Im Prinzip hat das mit der Rechtschreibung (Wörter) im allgemeinen gar nicht so viel zu tun. Wir alle machen da ab und zu Fehler, wobei natürlich viele Schreibfehler auch die Glaubwürdigkeit eines Beitrags stark reduzieren können. Wichtig ist der Satzbau mit Punkt und Komma um den Text für Dritte verständlich zu machen.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bewertung Edelweiss Air Gran Canaria 2017

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.