Ryanair Bewertung

Bewertungen

Bordkarten

Ryanair Flug von Berlin nach Köln

Bei der Vergabe der Bordkarten betreibt RyanAir blanke Geldschneiderei. Obwohl noch massenhaft freie Plätze - auch nebeneinander - frei waren, hat das System uns sowohl für den Hin- als auch den Rückflug weit entfernte Plätze gebucht. Man will also unbedingt die Gebühr für die Sitzplatzwahl herausschinden. Andere Billiglinien buchen solange automatisch Plätze nebeneinander, bis es nicht mehr geht. Ich weiß schon, warum ich RyanAir nur wähle, wenn es nicht anders geht... Die kurze Zeit überlebe ich auch ohne meine Frau neben mir. Und RyanAir sieht uns vorläufig nicht mehr! Für einen Fall wie meinen ist es nicht hilfreich, wenn ich zwingend Essen, Unterhaltung usw. an Bord bewerten muß, obwohl ich noch gar nicht geflogen bin.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - mittel
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.33 Sterne
  • geflogen
  • Juni 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Strecke
  • Flug Berlin nach Köln
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 12 Kommentare

    • XYX
    Flugbewertung

    Und wieso bewerten Sie dann nicht einfach nach dem Flug? Für einen Fall wie Ihren, in dem Sie einfach Ihren Frust über die Sitzplatzvergabe irgendwo ablassen wollen ist dieses Forum gar nicht gedacht. Kann die Erfahrung übrigens nicht teilen, wurde bisher immer nebeneinander platziert wenn mit mehreren gebucht.

    • Hmpf.
    Dito

    Kann ich bestätigen, bei allen Flügen mit Ryanair (OK, bisher nur vier) habe ich meine Partnerin und mich gleichzeitig eingecheckt und wurde automatisch nebeneinander platziert.

    • Brain
    Nun gut

    Ich kann nicht nachvollziehen, warum Sie hier eine Bewertung abgeben. FLIEGEN Sie doch erstmal. Was soll so ein Unsinn ? Die Bewertung sollte gestrichen werden!

    • WinHero
    Antwort

    Das ist ganz einfach: Ich KANN den Flug noch gar nicht bewerten, da ich wie bereits gesagt noch gar nicht geflogen bin. Und wenn ich oben auf der Seite nachschaue, wie sie heißt, steht da bei mir AIRLINE-Bewertung und nicht FLUG-Bewertung. Und für mich gehört auch Service beim Buchen zur Bewertung einer Airline. Worin besteht der Unterschied zwischen Frustablassen bei der Sitzplatzvergabe und bei Frustablassen wenn der Tomatensaft mal nicht kalt genug war? Außerdem war das kein Frustablassen sondern nur eine deutliche Äußerung des Unverständnisses. Oder können Sie mir vielleicht einen Grund mitteilen, warum ich im Gegensatz zu Ihnen auseinandergesetzt wurde? Vielleicht ist das ja auch gerade für Sie eine Neuigkeit, daß es in Zukunft auch Ihnen so gehen könnte... In diesem Sinne: Ganz entspannt bleiben... Und vielleicht berichte ich ja dann auch noch über den Flug, wenn er denn dann bereits stattgefunden hat ;)

    • XYX
    @WinHero

    Genau das ist doch der Unsinn, zwei mal Bewerten. Einmal vorher, einmal nachher? Für den Service können Sie hier Sterne vergeben, wenn Ihnen der nicht passt. Zu einem Flug gehört aber eine Bewertung und nicht mehrere. Ihr Flug wurde ja nicht storniert und hat nicht stattgefunden oder dergleichen. Diese Bewertung sollte gestrichen werden und dann nach dem Flug neu verfasst.

    • Peter
    Unsinn

    Auch ich nutze Ryanair mehrmals im Jahr und wir wurden nie getrennt gesetzt. Wie dem auch sei, ich finde auch die Bewertung hat hier nichts verloren. Der Bewerter bezieht sich auf die Überschrift, das es eine Airline Bewertung ist. Nun wie können sie denn in ihrer Bewertung den Service als schlecht bezeichen, obwohl sie den Service ja noch gar nicht kennenlernen konnten? Woher wissen sie, das kein Essen an Bord ist, obwohl sie noch nicht geflogen sind? Keine Unterhaltung??? Sauberkeit und Freundlichkeit bewerten sie mit mittel,obwohl sie noch nicht geflogen sind`? Pünktlichkeit und Sitzkomfort auch mittel? Wie stellt man Sitzkomfort und Pünktlichkeit fest ohne geflogen zu sein? Über Preis Leistung lässt sich bei Ryanair bekanntlich streiten.Ich buche Ryanair zu bestimmten Zwecken,dafüs ist Preis Leistung für mich mehr als gut.Spielt aber keine Rolle.

    • Brain
    Win Hero, ... Beratungsresistent?

    Sie bewerten doch eindeutig einen Flug, oder haben Sie den Sitzkomfort bei sich zu Hause bewertet? Nochmal ... erst fliegen ... dann bewerten. Ist doch ganz einfach und sollten Sie verstehen.

    • emmdee
    Seit Neuestem

    ist das nunmal so wie Winhero geschrieben hat. Bleibt zu hoffen, dass aufgrund der recht rüden Kritiken an der Airline der "Test" irgendwann wieder abgebrochen wird. Mehr Details beispielsweise hier: austrianaviation.net/detail/ryanair-aerger-um-sitzplatzvergabe/ Bei der Gelegenheit: Beim Webcheckin bei Condor sind angezeigteSitzplätze auch nicht mehr austauschbar. Selbst beim beliebten Abbruch des Vorgangs bleibt einem die Wahl erhalten. Viele Airlines unternehmen derzeit alles, um sich beim zahlenden Gast unbeliebt zu machen, respektive die Einnahmen nach oben zu fahren. Der Dank ist ihnen heute schon gewiß: Service, der keiner ist, will keiner haben. Auf mit dem Auto an die Adria - oder so.

    • Hans
    Ab in die Tonne

    Der Beitrag von "WinHero" dient nur einem einzigen Verwendungszweck - ab in die (Müll) Tonne ! Es handelt sich nämlich nicht um eine Kritik, die auf einem Flug basiert den der Bewerter erlebt hat. Insofern ein wertloser Beitrag.

    • WinHero
    Applaus

    Toleranz ist eine tolle Sache. Es wäre schön, wenn jeder schon mal davon gehört hätte. Aber es erscheint logisch, daß blind ergebene RyanAir-Fanatiker jegliche negative Bemerkung für Teufelszeug halten. Sie können auch gerne noch 20 x schreiben, daß mein Kommentar nicht hierher gehört. Aber so ist das mit der Meinungsfreiheit nun mal: jeder darf eine haben und er darf sie auch sagen. Ich habe meine und andere haben eine andere. Der Unterschied ist: Ich kann sehr gut damit leben, daß andere Menschen andere Meinungen haben. Und an Hans aus der Tonne: Die Seite heißt immer noch AIRLINE-Bewertung und nicht FLUG-Bewertung. Auch wenn das hier viele anders sehen. Und nun her mit dem nächsten Shitstorm ;) Ich halte das aus. Und ich behalte mir immer noch vor, auch die Flugerfahrung zu bewerten.

    • XYX
    @WinHero

    Ihnen ist klar, dass hier nicht Ihre Meinung, sondern die Sinnhaftigkeit, bzw. Zulässigkeit Ihrer Bewertung in diesem Forum angezweifelt wird. Und das zu Recht. Wenn Sie hier eine vollständige Bewertung inkl. Sitzkomfort, Pünktlichkeit usw. abgeben ohne überhaupt geflogen zu sein, ist das nicht anderes als eine Fake-Bewertung die nichts mit der Realität zu tun hat, sondern in diesen Punkten einfach ausgedacht ist. Und so etwas gehört hier gelöscht. Oder Bewerten Sie in Online-Shops auch Produkte die sie gar nicht besitzen, nur weil Ihnen der Bestellprozess zu unübersichtlich war?

    • Peter
    Leider

    User Brain hat es ja schon angedeutet ... WinHero erscheint wirklich beratungsresistend. Aber ich will mich nochmal vergewissern, wie deine Denkweise ist: User Hans hast du ja deutlich gemacht, das es eine Airlinebewertungsplattform ist und keine Flugplattform. Nun dann erklär doch bitte mal allen hier, die deiner Meinung nach unter fehlender Toleranz leiden: Wie kann ich denn Sachen wie Pünktlichkeit, Bordservice, Sitzkomfort und und und bewerten, wenn ich sie noch gar nicht kennengelernt hab? Wie kannst du dir eine Meinung bilden, wenn du noch gar nicht in dem Flieger warst? Damit wäre der Kommentar von User XYX bestätigt. Deine Bewertung ist einfach nur eine Lüge, Vermutung oder erfunden. Da die Bewertungen hier aber anderen Nutzern als Richtlinie oder Leitfaden dienen sollen, kommt man leider nicht drumherum, das man solche Märchen in die Tonne treten soll. Mit fehlender Toleranz hat das aber nichts zu tun, denn Märchen gehören definitiv nicht in ein Bewertungsforum, ganz gleich ob es eine Airline oder Flugbewertungsplattform ist

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Bordkarten

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.