Eurowings Bewertung

Bewertungen

War nicht zufrieden

Eurowings Flug von Bremen nach Palma de Mallorca

Wir waren mit Baby unterwegs. Man brachte uns einen extra Gurt fürs Kind. Und das wars dann. Nur eine einige Flugbegleiterin konnte gebrochen deutsch.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - gut
  • Durchschnitt
  • 3 Sterne
  • geflogen
  • 27. Mai 2017
  • Flug Nr.
  • EW6829
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 3 Kommentare

    • XYX
    Erwartung

    Was genau haben Sie denn noch erwartet?

    • GG
    Nicht zu fassen

    haben Sie etwa noch einen Windelwechselservice erwartet, oder was?

    • Hans
    Na so was

    Schrecklich ein solcher Flug ! Für das Baby gab es nur einen Gurt. Wurde kein Fläschchen oder Hipp oder Alete serviert ? Gab es keinen Windel-Wechsel-Service ? Wurden keine Pampers gereicht ? Hat man noch nicht einmal einen Schnuller im Eurowings-Design verschenkt ? Ganz schlechter Service. Und das alles auf einen "Langstreckenflug" nach Palma ! Wobei das Baby bestimmt damit leben konnte, dass nur eine Dame vom Kabinenpersonal gebrochen hat - eh sorry gebrochen gesprochen hat.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

War nicht zufrieden

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.