Condor Bewertung

Bewertungen

Katastrophe

Condor Flug von Berlin nach Palma de Mallorca

Gebucht Condor, bekommen lithauische Avion Express, Flugzeug von Thomas Cook,Notausgänge mit Sitzen zugestellt, 2 h in SFX auf dem Rollfeld verbracht, Crew spilte mit dem Handy, verstand kein deutsch, kaum englisch, angeblich bekamen sie den Career beim Rückwärtsziehen nicht mehr ab, keinerlei Fluginfos kein Service, nichtmal gegen Bezahlung gab es was zu trinken.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Condor Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1 Sterne
  • geflogen
  • 11. Mai 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 2 Kommentare

    • Klauduese
    Bahnhof

    "angeblich bekamen sie den Career beim Rückwärtsziehen nicht mehr ab"? Was soll das bedeuten? Sie wissen schon, das Career = Karriere uebersetzt heisst? War es denn nun Avion Express oder Thomas Cook? Beides geht nicht! Und was meinen Sie "Notausgaenge mit Sitzen zugestellt" ?

    • Flyguy
    Sitze

    Vor dem Notausgang (Notfenster) dürfen sitze stehen, diese müssen jedoch frei zugänglich sein und dadurch auch einen größeren Abstand haben.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Katastrophe

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.