Emirates Bewertung

Bewertungen

Flug war ├╝berbucht

Emirates Flug von M├╝nchen nach Dubai

Hinflug Muc-DXB war völlig in Ordnung, gewohnte Qualität. Was uns aber am Rückflugtag in Dubai passiert ist, geht bei einer so teurer Airline einfach ganicht. Wir kamen am Flughafen an und wurden von Schalter zu Schalter geschickt, mit der Aussage der Flug sei überbucht. Es ging noch 12 anderen Leuten so, Nachdem wir 2 Stunden hingehalten wurden, mussten wir komplett durch den Flughafenzum Flieger rennen, nur damit wir verstreut im Flieger sitzten konnten. Dafür bin ich nicht mehr bereit die Mehrkosten einer "qualitativ" besseren Airline zu zahlen. Sowas ist Servivce einer Billigairline. Zumal wir bereits zugestimmt hatten, noch eine Nacht in Dubai zu bleiben.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Emirates Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • - mittel
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 3.5 Sterne
  • geflogen
  • April 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Kim
    ├ťberbucht

    Das ist völiig normal das Flüge überbucht sind ... Das macht jede Fluggesellschaft. Viele Leute entscheiden sich in letzter minute dagegen zu fliegen

    +7
     
     
     
    -7

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Flug war Řberbucht

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.