Germania Bewertung

Bewertungen

Germania

  • 20.05.2017
  • Klausi(66) Breitungen
  • 6
  • Germania

Germania Flug von Palma de Mallorca nach Erfurt

Angenehm überrascht von dieser Airline. Bekannte hatten abgeraten. Aber alles war bestens. Vom Betreten des Fliegers bis zum Verlassen beste Betreuung.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Germania Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - vorbildlich
  • Unterhaltung
  • - mittel
  • Sauberkeit
  • - gut
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - gut
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 4.5 Sterne
  • geflogen
  • 18. Mai 2017
  • Flug Nr.
  • ST2075
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 6 Kommentare

    • Hans
    Tja ?

    Tja da fragt sich der Leser, warum Germania-Bewertungen hier häufig mit 4 und 5 Sternen überschüttet werden, aber die Kommentierung sich dagegen auf zwei, drei oder maximal vier kurz abgefasste Sätze reduzieren. In diesem konkreten Fall bewertet der Kritiker das Essen mit "vorbildlich", denn nicht anderes sind 5 Sterne. Da ergibt sich dann die Frage, was denn bei diesem Flug kulinarisches serviert wurde, dass die Auszeichnung "vorbildlich" verdient ? Vermutlich wird uns Klausi das nicht mitteilen. Daher die Frage an User "emmdee" der hier ja erkennbar der Spezialist für die Airline Germania ist. Welche kulinarischen Genüsse serviert denn Germania, die die Auszeichnung "vorbildlich" verdient haben und das alles auf einem Flug von rund 2 Stunden ?

    • Peter
    Ahso

    Soso ... Hans frägt sich also, was hier an Bord der Maschine vorbildlich an Verpflegung war. Vielleicht mal den gedanken daran verschwendet, das es doch gar nicht wichtig ist, WAS es an Bord gibt, sondern das es wichtig ist, DAS der Bewerter es eben toll fand. Sonst weisst Hans doch immer Bescheid, ob es ein Germania Fanclub ist, oder Edelweiss Fanclub, oder Geiz ist Geil Fraktion, aber er weiss nicht, WAS es zu essen gab. Der Begriff "VORBILDLICH" ist doch in dem Moment, in dem er in einer Bewertung steht, massgebend für das Empfinden des Bewerters. Wenn er dies als vorbildlich ansieht, darf er es doch auch Kundtun. Aber damit verstösst er ja gegen die Regel von Hans, das es ja drum geht, wie und was für IHN wichtig ist. Ich muss andererseits erkennen, das von Hans ein gezieltes Edelweiss / Germania Bashing hier betrieben wird, weil er ja stehts und ständig an deren Bewertungen rumnörgelt. Von daher ... das übliche, .. wer es Hans nicht recht macht, wird wieder kommentiert.

    • Hans
    Ach so

    @Peter Vielen Dank für ihr Feedback, dass ich etwas erstaunt z.K. genommen habe. Niemand hier schreibt fehlerfrei, wir haben alle unsere individuellen Stärken und Schwächen. Allerdings sollten Sie - bevor Sie Ihre Beiträge versenden - nochmals kurz Ihre Kommentierung lesen. Dabei hätten Ihnen auffallen müssen, dass Sie in fast jeder Zeile mindestens einen auffälligen Fehler platziert haben. Dazu kommt noch die mehrfache Anwendung der "Großschreibung", die im Internet bekanntlich die Bedeutung von "schreien" hat. Daher die Frage, warum schreien Sie so laut. Nur um mir zu unterstellen, dass ich ein Germania und/oder Edelweiss Air Bashing betreibe ? Es liegt mir völlig fern gegen irgend eine Airline zu schreiben, wie ich auch erkennbar hier keine Airline favorisiere oder positiv in Szene setze, ganz im Gegensatz zu Forist "emmdee". Würden Sie meine Beiträge sorgfältig lesen, müssten Sie das eigentlich erkannt haben. Es geht nicht primär um die Airlines - sondern vielmehr um unsachliche Kritiken diverser User. Kritiken sollten immer fair, sachlich und konstruktiv sein. Dazu sollten man sich auch zunächst über die Praktiken des Marktes informieren, bevor man hier auf dem "Nörgel-Klavier" laienhaft klimpert. Einige Kritiker machen das mit Bravour und zeigen dann damit ihre Kompetenz auf. Andere belegen dagegen mit wenig qualifizierten Kritiken, dass sie in einigen Segmenten nicht über die erforderliche Kompetenz verfügen, bestimmte Sachverhalte zu beurteilen. Ganz besonders dann nicht, wenn die Technik des Fluggerätes oder die fliegerische Qualität der Piloten bewertet wird oder wenn Bewertungen wie "uraltes Flugzeug" zur Anwendung kommen. Kennt man den Tag des Fluges und die Flugnummer, kann man nämlich mit 2 oder 3 Klicks in wenigen Sekunden prüfen, wie alt der Flieger tatsächlich war. Zudem sagt das Alter des Fliegers auch nichts über seinen technischen Zustand aus. Insofern basieren solche Kommentierungen auf einer gewissen Ahnungslosigkeit und sind zudem nicht objektiv. Wer bestimmte Sachverhalte und Erlebnisse bewertet, muss sich selber der Kritik stellen und sich an seinen Aussagen messen lassen.

    • Brain
    Empfinden ?

    Sicher ist die Vergabe von Sternen mit dem Empfinden des Bewerters im Zusammenhang zu sehen. Aber, beim schlichten Brötchen oder Sandwich kann es keine 5 Sterne geben. Das wären absolute Höchstwerte.

    • Olaf
    Kommentar

    Dann ist ja alles klar .... @Hans: Sie schreiben, dass es Ihnen hauptsächlich nicht um die Airlines, sondern um die Kritiker geht. Das ist insofern bemerkenswert, als dass wir uns hier doch in einem Bewertungsforum für Airlines befinden und nicht in einem Bewertungsforum für Bewertungsbeiträge.

    • Lara
    Hans

    Bitte such dir ein neues Hobby! Nachts kleine Kinder zu erschrecken würde dir wahrscheinlich extrem liegen.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Germania

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.