Ryanair Bewertung

Bewertungen

Interne Kommunikationspanne

  • 02.05.2017
  • Albrecht(54) Hamburg
  • 1
  • Ryanair

Ryanair Flug von Hamburg nach Palma de Mallorca

Wir hatten bei Opodo Zusatzgepäck gebucht und konnten dies auch durch Opodo Dokumente nachweisen. Laut Ryanair wurde diese Buchung allerdings nicht an Ryanair weitergeleitet und deshalb sollten wir die Koffer zahlen als wären sie nie angemeldet gewesen. Dies führte zu erneutem Anstehen bei einem anderen Schalter, hat ca. 40 Minuten gedauert und wir hätten fast den Flug verpasst. Absolutes "No Go", dieses Problem (mit einem Vertriebspartner : Opodo) auf dem Rücken des Kunden auszutragen. Fazit: Ryanair and Opodo no more!! Darüber hinaus lief auf dem Flug das Klo über und stank fürchterlich.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Ryanair Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - geht so
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - geht so
  • Durchschnitt
  • 1.83 Sterne
  • geflogen
  • April 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 1 Kommentare

    • Peter46
    Wieso?

    Wieso buche ich einen Ryanairflug bei Opodo? Ist nicht günstiger und ist nur eine zusätzliche Fehlerquelle. Wurde in diesem Forum schon öfters beschrieben. Gilt nicht nur für Opodo sondern auch für andere Vermittler. Bei Buchungen über Dritte ist Ryanair nicht besonders hilfsbereit, bei derartigen Pannen.

Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Interne Kommunikationspanne

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.