Bewertung TUIfly

TUIfly Bewertung | Nie wieder TUIFly

TUIfly Flug von Hannover nach Teneriffa

Alte Maschine, keine Bildschirme an Bord! Keine kostenlosen Getränke, nicht mal Wasser!! Dann kann man lieber gleich die Billigairlines, wie Ryanair etc. buchen!!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine TUIfly Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - mittel
  • Freundlichkeit
  • - gut
  • Pünktlichkeit
  • - gut
  • Sitzkomfort
  • - schlecht
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2.67 Sterne
  • geflogen
  • Februar 2017
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 7 Kommentare

    • Helmut

    Nichts anderes haben Sie gemacht ...

    Lieber Rolf, ja genau, nichts anderes haben Sie gemacht als eine "Billigairline" zu buchen! Aktuelle Angebote von jetzt z. B. Köln-London STN ab 29,49 Euro, Hannover-Jerez ab 29,99, Stuttgart-Faro ab 39,99 und jede Menge weitere. Wenn das nicht billig ist.

    • Vagabund

    Es ist eine Billigairline

    Ich finde auf Schlag Verbindungen mit Tuifly Hannover-Teneriffa-Hannover für 210 Euro, sogar im PERFEKT TARIF! Was erwarten Sie für diesen Preis? Und immer dieses Thema bezüglich der Unterhaltung. Fliegen Sie mal mit Lufthansa auf der Kurz- und Mittelstrecke. Dort gab es und gibt es bis heute keine Bildschirme.

    • Winny

    Ryanair ?

    Ryanair fliegt jetzt auch nach Teneriffa? - cool - Nicht falsch verstehen, ich mag PfuiFly auch nicht, doch ist es allemal eine BilligFliegerAirline und für solche Umstände bekannt. Richtige Konsequenz: Nicht mehr damit fliegen, sofern es geht :-)

    • Luca di Montanari

    Schne, neue Airline-Welt

    Willkommen im 21. Jahrhundert, willkommen in der Billigfliegerei! Monitore und inkludierte Verpflegung? Letzteres hat neulich British Airways abgeschafft, als erste europäischer Legacy-Carrier. In USA ist es hingegen auch bei den grossen wie Delta oder United seit Jahren Standard, dass Gepäck und Verpflegung extra kosten. Eine Frage der Zeit, bis dies bei Lufthansa eingeführt wird. Also bitte nicht meckern, wenn es bei einem billig-Urlaubsflieger schon so ist...

    • Hans

    Alte Maschine?

    - Wie alt war denn die Maschine ?
    - Wie lautete denn die Kennung der Maschine ?
    - Warum sollte man Ihnen kostenlos ein Wasser servieren ?
    - Warum erhalten Sie im ICE und IC, im Fernbus, auf einer Fähre, im Taxi, im Regionalexpress kostenlos kein Wasser ?
    - Warum haben Sie sich für 2,50 Euro kein Wasser im Bordbistro bestellt ? Zu geizig ?
    - Warum haben Sie sich vorab auf dem Airport kein Wasser gekauft ? Zu geizig ?
    Zum Abschluss noch eine Frage. Nennen Sie uns doch bitte die Airlines (plural), die auf der Route von Deutschland nach Teneriffa dem Fluggast kostenlos ein Getränke servieren. Hier schon mal eine erste Teil-Auflistung der Airlines, die das nicht tun:
    - TUIfly, Condor, Sun Express, Germanwings, air berlin, Norwegian, Air Europa, Ryanair Klären Sie uns doch bitte auf.
    Sie verfügen doch bestimmt über das notwendige Wissen und die umfangreiche Erfahrung der Serviceinhalte diverser touristisch ausgerichteter Airlines auf den europäischen Mittelstrecken.
    Vielen Dank.
    Freue mich auf Ihr Feedback.

    • Brain

    Hans ... genauso ...

    Ja Hans ... genauso muss man auf eine Bewertung dieser Art reagieren. Perfekt und auch meine Meinung.

    • XYX

    @Winny

    Ist die Frage ernst gemeint? Ryanair fliegt schon lange nach Teneriffa, zur Zeit ab 42 Abflughäfen in Europa, darunter Köln, Memmingen, Hahn und Weeze.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.