Bewertung United Airlines

United Airlines Bewertung | Das soll Star Alliance sein?

United Airlines Flug von San Diego nach Houston

Flug von San Diego nach Houston mit Verspätung von 2 Stunden Es wurden alle Passagiere geboardet. An Bord mussten dann nach einer Wartezeit von 30 Minuten wieder 5 raus wegen zu hohem Gesamtgewicht. Wie kann so etwas sein? Man weiß doch auch vorher wieviele fliegen?! Dann wurde erneut 1 Stunde gewartet und nochmal das Flugzeug getankt! Nicht sehr beruhigend, wenn nochmal vor Abflug getankt werden muss.
Ausstattung, Sitzkomfort usw. waren wie immer bei United Airlines im domestic Bereich sehr schlecht. Habe dann beinahe den Anschlussflug verpasst. Im Flugzeug konnten die Flugbegleiter nicht das Gate für den Anschlussflug raus bekommen, so dass es in Stress ausgeartet ist. Zum krönenden Abschluss, kam ich zwar an, aber das Gepäck nicht. Liebe Lufthansa, bitte einen anderen Kooperationspartner finden.
Dies wird jedoch aufgrund der mangelnden Qualität in de USA sehr schwierig.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine United Airlines Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - mittel
  • Essensqualität
  • kein Essen an Board
  • Unterhaltung
  • keine Unterhaltung an Board
  • Sauberkeit
  • - geht so
  • Freundlichkeit
  • - mittel
  • Pünktlichkeit
  • - schlecht
  • Sitzkomfort
  • - geht so
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 2 Sterne
  • geflogen
  • Dezember 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Geschaeftsreise


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 4 Kommentare

    • Sven

    Klare Frage, klare Antwort

    Wieso hat ein Flug Verspätung? Dazu gibt die IATA etwa 90 unterschiedliche Gründe, ich gehe von Delay 81, 82 oder 83 aus, heißt Slot wegen Beschränkung des Verkehrs auf der Route, am Zielflughafen oder aufgrund von Einschränkungen bei der Flugsicherung, Das erklärt die zwei Stunden Verspätung. Damit ist auch zu erklären weshalb nachgetankt werden musste. Zum einen lief höchstwahrscheinlich die APU, "Hilfstriebwerk" damit Sie angenehme Temperaturen in der Kabine und Strom haben, welche ebenso Jet A-1 verbraucht, da muss am Ende mal nachgetankt werden. Hinzu besteht die Möglichkeit einer Änderung der geplanten Flugroute, was wieder mit der Kapazität des Luftraums zu erklären ist. Wenn die Route länger ist wird auch mehr Sprit benötigt. Weil nun mehr Treibstoff benötigt wird und das maximale Abfluggewicht des Flugzeuges nicht gtößer wird muss Ladung raus, in diesem Fall eben Passagiere. Also bitte erst einmal nachdenken und informieren, dann meckern und nicht so einen unqualifizierten Müll veröffentlichen.

    • Brain

    @Sven ... Das muss nicht jeder wissen

    Deine Erklärungen sind perfekt formuliert und nachvollziehbar begründet. Das muss aber nicht jeder Fluggast wissen.

    • Nina

    unverschmt

    @Sven: die Bewertung von Alexander ist für mich sehr gut nachvollziehbar. Es ist wirklich beunruhigend wenn fünf Fluggäste das Flugzeug verlassen müssen, man hofft so etwas nicht erleben zu müssen. Der Kommentar von Sven so etwas als "unqualifizierten Müll" zu bezeichnen ehr als unverschämt.

    • Sven

    @Brain

    Stimme dir grundsätzlich zu und hätte auch nichts geschrieben aber wenn ein Passagier meint behaupten zu müssen die Sicherheit sei nicht gewährleisetet oder die Airline zu inkompetent zu planen, dann sollte man Ahnung haben und keinen Schwachsinn wie diesen von sich geben.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.