Bewertung Eurowings

Eurowings Bewertung | Juhuuu

Eurowings Flug von Stuttgart nach Izmir

DANKE der Flugmannschaft für diese überaus freundliche Betreuung, wau ... MEIN DANK gilt aber nicht der Fluggesellschaft selbst, nur ihrem Personal, NACHDEM ich über Medien mitbekommen, habe, dass eine Vollzeitkraft weniger als 1200 Euro/netto Einkommen hat. Ich als fliegender Gast bin durchaus bereit, mehr für einen Flug zu zahlen, wenn dies der Flugbegleitung zu gute kommt. Es gibt Fluggesellschaften, die meide ich, weil einfach ihre Qualität und Menschlichkeit zu Wünschen übrig lässt, z. B. Turkish Airlines, mit der wir auf einen Gerichtstermin warten wegen Fluggastrechte nach EU-Verordnung nach 261/2004.

Das soll in unserem Fall heissen: Sollte TK uns ein Leben lang kostenlose Flüge anbieten, wir werden nie wieder eine Maschine der TK betreten, auch nicht in einem Notfall. Das heisst wiederrum: Ein Flug muss nicht unbedingt billig sein, wenn die Qualität stimmt, werde ich einen höheren Betrag an Ticket entrichten. Jedenfalls, wir waren nun wirklich sehr glücklich mit Eurowings, würden wir 10 Euro anstatt 6 Euro für Sitzplatzreservierung zahlen, wir werden trotzdem buchen. Wenn Qualität stimm, dann spielt der Preis keine Rolle. Vor allem, sollte Eurowings dem Gast ohne wenn und aber geben, wenn der Gast im Recht ist.



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - vorbildlich
  • Essensqualität
  • - vorbildlich
  • Unterhaltung
  • - vorbildlich
  • Sauberkeit
  • - vorbildlich
  • Freundlichkeit
  • - vorbildlich
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - vorbildlich
  • Preis-Leistung
  • - vorbildlich
  • Durchschnitt
  • 5 Sterne
  • geflogen
  • Oktober 2016
  • Flug Nr.
  • --
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub


Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 5 Kommentare

    • GG

    ??

    Eurowings, Turkish Airlines - ?? Was will uns der User sagen?

    • Brain

    Falsch

    1200 Euro für eine Vollzeitkraft ist schlichtweg Unsinn. Das ist nicht richtig. Die Löhne und anderen Sozialleistungen sind außerordentlich hoch, dazu die Altersversorgung! Schön auf dem Teppich bleiben. Und generell euphorisch überall 5 Sterne zu vergeben ist unglaubwürdig. Da frag ich mich was das soll. Die Ausführungen über die andere Fluglinie ist nicht relevant.

    • Tim

    Die Geschichte kennen wir...

    Sind Sie "Turgut" der bereits schon über die TK geschrieben hat? Was soll das hier? Wollen Sie uns für Dumm verkaufen? Das was Sie machen ist rechtswidrig! Sie haben keine Ahnung ! Sie vergleichen eine Billigairline mit einer Linien!!!

    • Hans

    Was mchte uns Marko mitteilen ?

    Etwas zum Nettogehalt von Flugbegleitern. Ein Dank an eine Flugmannschaft (was ist das?) von Eurowings. Dazu Informationsfetzen zu einer juristischen Auseinandersetzung mit Turkish Airlines. Und dann noch der Hinweis, dass ein "lebenslanges kostenloses Ticket von Turkish Airlines" abgelehnt würde - wen interessiert das? Schön das wir das alles erfahren dürfen, vielen Dank dafür. Tja und dann noch die Bereitschaft, für eine Sitzplatzreservierung sogar 4,- Euro (10,- Euro anstatt 6,- Euro) mehr auszugeben. Wow ! Und als Abrundung noch einen Schlusssatz, der völlig sinnfrei ist ! Was hat uns Marko mitgeteilt ? Ein Cocktail aus Informationen, unstrukturiert und zusammenhanglos gemixt.

    • Brain

    Streichen

    Warum wird dieser Unsinn, diese lächerliche Bewertung hier überhaupt veröffentlicht. Also .... Kommentare lassen, Bewertungskriterien streichen.

Kommentar abgeben

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.