Eurowings Bewertung

Bewertungen

Schlimmer als Ryanair

Eurowings Flug von Cancun nach Köln

Wir sind mit eurowings am 21.09.16 von cgn nach cun zum ersten Mal geflogen. Es war für mich persönlich ok. Der Service war ok, das einzige was genervt hat, man hat von den Flugbegleitern ständig gehört :ja, ich kann Ihnen das bringen aber das müssen sie extra bezahlen und das halt immer wenn jemand etwas wollte. Das Unterhaltungsprogramm hat 10 eur gekostet und die Filme dort im Angebot habe ich schon bei Condor vor zwei Jahren gesehen und die Decke muss man für 5,90 kaufen, die ich nach dem Flug nun wirklich nicht gebrauchen kann aber an sonsten war es für uns ok. Es gab nur ein Getränk immer dazu und das andere musste man kaufen. Ich muss aber auch sagen das war der Hinflug, da sind die Gäste immer besser gelaunt, man freut sich halt auf den Urlaub! Der Rückflug allerdings war die Hölle über Wolken! Flug EW 171 am 05.10.16 cun bis cgn.

Ich habe mir wegen der hohen Luftfeuchtigkeit und der Klimaanlage eine Erkältung geholt und als wir in der Höhe waren bekam ich Schüttelfrost und übelste Ohrenschmerzen mit einem Druck den ich unten nicht hatte. Es war mir eiskalt und ich habe alle dicken Sachen angezogen die ich bekommen habe. Schüttelfrost ging nicht weg und ich habe fast nichts mehr gehört. Mein Freund ist nach vorne und hat nach Tee für mich gefragt. Als Antwort sagte eine junge Flugbegleiterin wir fangen in 15 Min an und wir sollen uns gedulden. Nach zehn Minuten habe ich gesagt geh bitte noch mal fragen, ich halte es nicht mehr aus. Dann hat er glaube ich die Frau erwischt, die weisungsbefugt war weil das war die einzige die ihren Job wirklich konnte.

Ich bekam Decke und Tee und sie hat mich auch zwei mal nach meinem Wohlbefinden gefragt und wenn sie sich später nicht eingemischt hätte, weiss ich wirklich nicht was passiert wäre. Die anderen zwei Flugbegleiter männlich und weiblich, haben uns wirklich an unsere Grenzen gebracht und wenn ich als Gast nicht nur für mich sondern auch noch für die Crew das Denken übernehmen muss, dann hört der Spaß echt auf! Uns hat hinten wo wir gesessen haben eine jünge Flugbegleiterin mit einem jungen Flugbegleiter bedient. Beide haben den Eindruck hinterlassen als wären sie gerade aus der Hauptschule gekommen. Das Essen wurde kommentarlos serviert. Die haben einen super genervten Eindruck gemacht und die Frau konnte sich nicht verkneifen dabei noch die Augen zu verdrehen wenn andere was von ihr wollten.

Ihr gezwungenes Lächeln war wirklich nicht zu übersehen. Ich weiss nicht, vielleicht zu viel Party in Mexiko gemacht und nicht ausgeschlafen? Der männliche Flugbegleiter ist auch wie ein Trampel durch die Gänge. Schon als mein Freund für mich eine Jacke aus dem Handgepäck holte, hat er ihn von hinten grob zur Seite gedrängt und sagte Vorsicht! Als meine Mutter als einzige kein Essen bekommen hat war mir klar, da kommt nichts mehr, sie wurde übersehen. Ich habe es der Flugbegleiterin gesagt und als ihre Antwort darauf war vielleicht haben Sie den falschen Tarif gewählt, hat mein Freund gesagt, vielleicht haben sie den falschen Beruf gewählt! Ernsthaft, wenn man schon neu ist und nicht in der Lage ist richtig abzulesen, dann könnte man doch wenigstens noch freundlich und höflich bleiben!

Wir haben kein einziges Mal das Wort bitte gehört oder Entschuldigung! Ein Mal ein aufgespieltes Danke schön als ich von diesem männlichen Flugbegleiter aufgefordert war meine FensterScheibe hoch zu schieben und das hätte ich mir von ihm ganz sicher nicht noch sagen lassen wenn ich das in meinem Zustand nicht überhört hätte. Die Ansagen hat man hinten aber auch nur sehr schwer verstanden. Mit Druck und Ohrenschmerzen war es natürlich extrem schwer etwas zu verstehen. Am liebsten hätte ich mich mit Schlaftabletten weggehauen damit ich nichts mehr mitbekomme. Ich habe nur zwei Mal Pfefferminztee bekommen danach war der Tee alle und es gab nur noch schwarzen. Ich habe dann noch mal einer anderen Flugbegleiterin gesagt sie soll mir dann bitte nur heisses Wasser geben weil schwarzer Tee auf mich wie Kaffee wirkt und ich einfach nur schlafen wollte.

Als sie mir dann irgendwann nicht wirklich heisses Wasser gebracht hat und es mir natürlich auch ohne ein bitte schön kommentarlos gegeben hat, hat sie mich dabei auch noch angeguckt als wäre ich vom Mond gefallen! Es ist mir wirklich ein Rätsel wie man so viele junge, unerfahrene Frischlinge in eine Crew stecken kann und das auch noch für einen 10 bis 11 Std Flug! Entweder Crew Control hat keine Ahnung was für Leute die zusammen tun oder der Airline mangelt es an Personal und ich glaube eher das zweite wird der Fall sein. Selbst bei Ryanair hatte ich immer besseren Service!!! Diese Crew war bis auf eine Person absolut nicht belastbar, man war völlig aufgeschmissen. Die haben auf dem Rückflug auch so gut wie nichts abgeräumt, wir sassen voll im Dreck mit Plastikflaschen und Bechern!

Der gesamte Flug war ein absolutes no go und die eine junge Flugbegleiterin deren Namen ich leider nicht haben durfte, ist für den Job wirklich nicht gemacht! Dann lieber gar keinen Service als 10 bis 11 Std diese Arroganz! Und was wäre im Ernstfall? Wäre diese Frau wirklich in der Lage für meine Sicherheit zu sorgen? Ich hatte eher den Eindruck, sie würde sich als aller erstes um sich selbst kümmern und dann wäre es auch dabei geblieben. Ich dachte nur was eine mangelhafte Ausbildung!!! Dafür haben wir ganz sicher nicht bezahlt!!!



✘ Möchten Sie per Email informiert werden, wenn wieder eine Eurowings Bewertung eingeht? Benachrichtigung.

 

 - schlecht    - geht so   - mittel    - gut    - vorbildlich

  • Service
  • - schlecht
  • Essensqualität
  • - schlecht
  • Unterhaltung
  • - schlecht
  • Sauberkeit
  • - schlecht
  • Freundlichkeit
  • - schlecht
  • Pünktlichkeit
  • - vorbildlich
  • Sitzkomfort
  • - mittel
  • Preis-Leistung
  • - schlecht
  • Durchschnitt
  • 1.75 Sterne
  • geflogen
  • 5. Oktober 2016
  • Flug Nr.
  • EW 171
  • Strecke
  • Flug Cancun nach Köln
  • Klasse
  • Economy
  • Reiseart
  • Privat/Urlaub

Unser Tipp: Fluggutschein verschenken

Kommentare

bisher 0 Kommentare




Kommentar abgeben

zur Bewertung:

Schlimmer als Ryanair

Bitte geben Sie eine gültige Email an, denn Sie bekommen eine Bestätigungsmail für Ihren Kommentar.
Kommentare mit beleidigenden Inhalten werden sofort gelöscht.
Ihre Email Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und Sie erhalten auch keine weiteren Mails von uns. Kommentare mit einer ungültigen Mail können wir leider nicht veröffentlichen.



Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Erst mit dem Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen wird das Feld zum Absenden des Kommentares sichtbar.